Archive

Posts Tagged ‘Analyse’

NJ: Die Welt des George Soros geht unter – und die Schuld gibt er Merkel

15. Januar 2017 6 Kommentare

Von James William ChestersonSoros
Das jüdische Konzept zur Beherrschung der Welt ist zwar den meisten Menschen nicht geläufig, aber für Kenner und Wissende nicht allzu schwer zu verstehen. Vor allem gibt es ein immer wieder erkennbares Handlungsmuster. Wenn die Macht- und Finanzjuden des internationalistischen Konzepts ihre Ziele mit einem Vasall nicht mehr erreichen können, wenn ihr Hauptvasall im eigenen Volk kein Ansehen mehr genießt, wird er fallengelassen, auch wenn er alles versucht hat im Sinne seiner Auftraggeber. Auch wenn er noch so treu war. Niemals lässt sich das Machtjudentum mit Verlierern in Verbindung bringen, denn die Massen sollen nicht einen Soros sehen, der verliert, sondern Merkel, die den Soros-Irrsinn vertritt.

Als sich im Juli 2016 abzeichnete, dass Merkel von den Deutschen niemals mehr akzeptiert würde, war Soros klar geworden, dass er sie fallenlassen muss. Im Londoner Daily Mail gab er Merkel dann tatsächlich zum Abschuss frei. Er sagte:
„Merkels Entscheidung, die Grenzen zu öffnen, war eine inspirierende Geste, die aber nicht zu Ende gedacht wurde, weil man die Anziehungskraft der Willkommenspolitik ignorierte. Der plötzliche Einfall der Asylsuchenden riss die Menschen quer durch die EU aus ihrem Alltagsleben. Im Zuge der rollenden Flüchtlingswellen wurden wichtige Entscheidungen verzögert. Dadurch hatten die Menschen den Eindruck, es gebe eine völlig unkontrollierte Zuwanderung. Auch das Brexit- Votum der Briten ist auf Merkels undurchdachte Politik zurückzuführen.“ [1]

Für uns Anti-Globalisten ist es einfach wunderbar zu beobachten, wie eine widerliche Volksvernichter-Kreatur wie Merkel, die nichts anderes je wollte, als Juden wie Soros zu dienen, am Ende von ihrem eigenen Auftraggeber „geschlachtet“ wird. Sie hat auftragsgemäß die Schleusen geöffnet, sie lockt die Massen aus aller Welt mit unglaublichen Geldversprechungen und Rundumversorgung an, sie hat erreicht, dass alle kommen wollen und sich Millionen auch auf den Weg zu uns machen, und sie wird trotzdem von Soros abgeschossen, weil sich die Deutschen gegen sie wehren, was niemand mehr erwartet hätte. …

Quelle und weiter: http://concept-veritas.com/nj/17de/juden/02naj_soros_schiebt_merkel_schuld_am_niedergang_zu.htm

REPORT MAINZ : Terror, Einbrüche, Übergriffe Wie sicher ist Deutschland

11. Januar 2017 1 Kommentar

Sendung am 10. Januar 2017
Der Unglücks-LKW von Berlin, er fuhr durch einen Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche

REPORT MAINZ EXTRA: Terror, Einbrüche, Übergriffe
Wie sicher ist Deutschland?
Der Terroranschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt hat Deutschland hart getroffen. 12 Menschen sterben, mehr als 50 werden verletzt. Ein Gefühl der Unsicherheit macht sich breit. Wie sicher ist Deutschland?

Quelle: (https://youtu.be/cISNyTJ3hjw)

Der Countdown für das Neue Zeitalter beginnt, während die letzten Basen der Kabale demontiert werden

10. Januar 2017 Kommentare aus

bitte wie immer mit entsprechender Skepsis lesen

FulfordDeutsch − Benjamin Fulford – 9. Januar 2017

Der Countdown für das Neue Zeitalter beginnt, während die letzten Basen der Kabale demontiert werden

Der Kampf um den Planeten Erde kommt zu einem Ende, während die letzten Untergrund- Basen und Hochburgen fallen, berichten Quellen der White Dragon Society. Trotzdem, es geht in den letzten Minuten immer noch ein ernster und schwerer Pferdehandel zwischen dem Osten und dem Westen vor sich, wobei sich mit dem 20. Januar der Beginn von Donald Trumps Präsidentschaft nähert, erklären Quellen, die an den Verhandlungen beteiligt sind. Die Zukunft unseres Planeten und unserer Rasse ist es, die auf dem Spiel steht.

Der große Kampf, der noch zu beenden ist, geht darum, wer genau den Vorgang der Erzeugung und Verteilung von Geld kontrollieren wird, welches die tatsächliche Ursache der Macht auf diesem Planeten darstellt. Mit anderen Worten, was auf dem Spiel steht, ist der Entscheidungs-Prozess, was wir, als Menschheit, in der Zukunft tun werden.

Es dauert nur noch etwas mehr als eine Woche, bis die Präsidentschaft von Trump beginnt, und das ist eine gute Gelegenheit um festzustellen, dass er trotz seines Namens in diesem hochrangigen Welt-Poker-Match nicht die Trumpfkarten hält.

Als der US-Dollar nach dem Zweiten Weltkrieg zur defacto Weltwährung avancierte, wurde er durch Gold gestützt, und das US-Bruttosozialprodukt lag bei 50 Prozent des Welt- Bruttosozialprodukts. Heute wird der so genannte US-Dollar durch nichts gestützt, weil die USA kein Gold haben, und das Bruttosozialprodukt der USA, gemessen durch den IWF, liegt bei 15,6 Prozent des Welt-Bruttosozialprodukts, wenn seine Kaufkraft als reale Basis zugrunde gelegt wird. Außerdem waren die USA gegen Ende des Zweiten Weltkriegs das Land mit der höchsten Kredit-Vergabe, und heute sind sie die am höchsten verschuldete Nation in der Geschichte dieses Planeten….

Quelle und weiter als PDF: deutsch-benjamin-fulford-09-01-2017

Kategorien:Kommentar, Militärpolitik, Nachrichten, Politik Schlagwörter:

B. Probst: Kündigung an die Matrix

6. Januar 2017 3 Kommentare

Guten Abend,
ich freue mich meinen ersten Beitrag im 2017 als aktueller Fokus weiterzureichen. Für eine Veröffentlichung auf Terra Germania würde ich mich sehr freuen. Mit Danke ich im Voraus!
Mit besten Wünschen und lichtvollem Segen fürs neue Jahr…
Gruss Walter B. Probst

neo-probstartKündigung gleich Verkündigung. 

Eine schamanische Analyse von Changes the World.

Alles wird in dieser Welt mit Verträgen geregelt, eine sehr lange Liste, wenn sie alle aneinander gereiht werden. Dies ist aber nicht meine Absicht. Mein Fokus liegt auf der Kündigung ALLER VERTRÄGE mit der MATRIX.

Hier stellt sich die Frage:  Wie kann ich alte Vereinbarungen, Verträge, Versprechungen und Verstrickungen mit der Matrix lösen? Wie benenne ich sie, damit nichts vergessen geht oder sich unsichtbar machen kann. Hier muss ich eine übergeordnete Betrachtungsebene einnehmen, damit der notwendige Überblick gegeben ist, um das grosse Bild zu sehen.

Als Teilnehmer eines göttlichen Spiels habe ich mich entschieden, HIER und JETZT mit dabei zu sein. Diese übergeordnete Entscheidung auf Seelenebene habe ich selber getroffen. JETZT erhalte ich eine umfassende Einsicht in alle Konsequenzen und anerkenne die dadurch eingegangenen Bedingungen! Nicht die Einzelheiten, sondern das Gesamtpaket aller Verträge wird JETZT an die Oberfläche  meines Erwachens gespült. Alle starren Strukturen der Matrix werden JETZT in mir in Schwingung versetzt. Alle Betriebssysteme, die durch dieses Gesamtpaket der Verträge geschaffen wurden, werden offensichtlich… sichtbar. Nichts kann sich weiter hinter Masken und Verhalten verstecken, denn alles hat sich aus demselben Nährboden gebildet… die Matrix als Mutter aller Grausamkeiten….

Quelle und weiter: Kündigung an die Matrix

Kategorien:Leserbeitrag/tipp Schlagwörter:

98 Tagesenergie mit Alexander

5. Januar 2017 2 Kommentare

Tagesenergie 98

Alexander Wagandt im Gespräch mit Jo Conrad über aktuelle Ereignisse und dahinter liegende Energien / 04.01.2017

(https://www.youtube.com/watch?v=ptpbbKYXc_A)

Das globale Theaterstück im Jahr 2016

2. Januar 2017 2 Kommentare

2016-2017Das Jahr 2016 wird gewiss als ein Vorläuferjahr zu sehr umfangreichen Veränderungen in die neuere Weltgeschichte eingehen. Dass der “große Knall“ bislang ausgeblieben ist, ist für sich genommen bereits verwunderlich genug, ist doch insbesondere die Finanzwelt mit ihren Banken, Zentralbanken, Fiatwährungen, etc. faktisch bereits seit Jahren bankrott.

Dennoch müssen wir verstehen, dass die im Hintergrund – also jenseits der sichtbaren Ebenen – ablaufenden Prozesse unaufhörlich auf den für viele aufmerksame Autoren und Leser unabwendbaren Zusammenbruch der derzeit noch aktiven Strukturen hinarbeiten.

Im Rückblick betrachtet hatte das nun zu Ende gegangene Jahr auch neben den ständigen Warnungen der einschlägigen Crash-Propheten, den vielbesprochenen Null- und Negativzinsen und ihren (Nicht-)Auswirkungen, rasanten Entwicklungen in den Märkten und vielen, vielen “Fake News“ auch sonst noch eine große Menge zu bieten. Aus den Geschehnissen auf vielen verschiedenen für jedermann sichtbaren Ebenen lassen sich durchaus gewisse, allgemeine Rückschlüsse ziehen – sofern man denn gewillt und in der Lage ist, den bisweilen schwierig anmutenden Blick über den Tellerrand zu wagen…..

Quelle und weiter: http://n8waechter.info/2017/01/das-globale-theaterstueck-im-jahr-2016/

Tu-154-Absturz: Moskau zu Wahrscheinlichkeit eines Terroranschlags

26. Dezember 2016 1 Kommentar

313917361Ein Terroranschlag wird nicht als Hauptursache für den Absturz der Tu-154 am Sonntagmorgen über dem Schwarzen Meer angesehen, wie Russlands Verkehrsminister Maxim Sokolow am Montag sagte. Experten gehen vielmehr von einer technische Störung oder menschlichem Versagen aus.

„Die Regierungskommission verfolgt nicht das Ziel, die Absturzursachen zu klären, die zu dieser Katastrophe geführt haben. Für die Organisation der Arbeiten müssen wir jedoch nachvollziehen, was eigentlich mit dem Flugzeug passiert ist“, so Sokolow.

„Soweit wir wissen, gehört ein möglicher Terroranschlag nicht zu den möglichen Hauptursachen für den Flugzeugabsturz. Deswegen gehen wir davon aus, dass eine technische Störung oder ein Pilotenfehler die Katastrophe verursachten.“

Die Ermittlungsorgane sowie eine speziell gebildete technische Kommission des Verteidigungsministeriums untersuchten nun den Unglückshergang, um die Absturzursache zu klären.

Für Montag, den 26. Dezember, hat Präsident Wladimir Putin Staatstrauer angeordnet….

Mehr: https://de.sputniknews.com/panorama/20161226313917687-flugzeug-absturz-ursachen/


siehe auch: Flugexperte: „Tupolews stürzen nicht von selbst ab“

und: IA “Burst Transmission” From Ukraine Precedes Catastrophic Russian Military Plane Crash

Kategorien:Kommentar, Nachrichten, Uncategorized Schlagwörter: