Archive

Archive for the ‘Nachrichten’ Category

Nur wenige Tage verbleiben bis zur Befreiung von Mossul – irakischer Militär

Irakisches Militär bereitet Operation auf Mossul vor

Die Terrormiliz Daesh (IS, auch „Islamischer Staat) erlebt ihre letzten Tage im westlichen Mossul, teilte der Obersergeant der irakischen Armee, Ahmed al Hazardji, gegenüber Sputnik mit.

„Die Kämpfer töten alle, die versuchen, die von ihnen kontrollierten Territorien zu verlassen. Sie haben mit Sprengstoff gefüllte Autos in Wohnbezirken aufgestellt“, sagte al Hazardji.

Demnach explodieren diese Wagen regelmäßig, wobei viele Zivilisten getötet werden. Dies werde nur für spektakuläre Erklärungen in den Medien getan, nach denen internationale Menschenrechtsorganisationen versuchten, Druck auf die Regierung auszuüben, damit sie ihre Offensive stoppe, weil eben deswegen Zivilisten ums Leben kämen.Laut al Hazardji ist die irakische Armee bereit, den westlichen Teil von Mossul unter ihre Kontrolle zu nehmen. Derzeit werde ein Plan zur Rettung der Menschen erarbeitet. Nur wenige Tage würden gebraucht, um die Stadt zu befreien.

Die Terroristen in Mossul können demnach nicht vor der Armee fliehen, weil sich auf der einen Seite der Stadt die Kräfte der Volksmobilmachung und auf der anderen die vereinigten Truppen befinden…..

Quelle und weiter: https://de.sputniknews.com/panorama/20170329315092500-wenige-tage-befreiung-mossul-irakischer-militaer/

Großbritanniens Premierministerin unterzeichnet Brexit-Antrag

Großbritanniens Premierministerin unterzeichnet Brexit-AntragDie britische Premierministerin Theresa May hat am Dienstagabend den Antrag zum Austritt des Landes aus der Europäischen Union unterzeichnet, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. Der Brexit-Brief soll an diesem Mittwoch in Brüssel übergeben werden. Zum ersten Mal seit der Gründung der Europäischen Union wird dann der Artikel 50 des Lissabon-Vertrages aktiviert sein.

Die Regierung in London und die übrigen 27 EU-Staaten haben dann genau zwei Jahre Zeit, um die Bedingungen des Austritts auszuhandeln. Wie der Sender BBC berichtet, wird die britische Premierministerin auch eine Rede vor dem Parlament halten, wo sie dann offiziell den Brexit-Prozess starten wird. Den Beschluss, aus der EU zu scheiden, haben die Briten bei dem Referendum vom 23. Juni 2016 gefasst.

Quelle: https://deutsch.rt.com/newsticker/48359-grossbritanniens-premierministerin-unterzeichnet-brexit-antrag/

NATO spielt Proben für Besetzung russischsprachiger Gebiete – Berlin sucht Statisten für Kriegsübung

29. März 2017 3 Kommentare

NATO spielt Proben für Besetzung russischsprachiger Gebiete - Berlin sucht Statisten für Kriegsübung

Die offizielle Webseite der Stadt Berlin verweist auf das Unternehmen Optronic HR GmbH, welches mit weiteren Informationen unter der offenbar eigens erstellten Internetseite US-Statisten.de wirbt. Dabei ist der tägliche Verdienst mit 88,40 bis 120 Euro anständig. Der US-amerikanische Arbeitgeber fordert, dass „die durchgehende Teilnahme an jeweils einem vollständigen Einsatz dringend notwendig ist“.

Screenshot von Berlin.de

Während die „Unterbringung und Verpflegung vor Ort“ erfolgt, sollen die Statisten ein realitätsnahes Übungsszenario für die Soldaten und somit eine optimale Vorbereitung für deren Auslandsmissionen bieten.

Zu den Teilnahmebedingungen zählen, dass „gute Englisch- und Deutschkenntnisse für alle Teilnehmer vorausgesetzt werden. Zusätzlich gute Sprachkenntnisse in Russisch, Polnisch oder Tschechisch sind von großem Vorteil“.

Die Bedingungen vor Ort scheinen dürftig und sicherheitsorientiert zu sein. So ist das „Mitführen von Mobiltelefonen sowie (mobilen) Personalcomputern etc. auf dem Truppenübungsgelände untersagt. Für dringende Nachrichten und Notfälle stehen ein lokales Funknetz und Notrufnummern bereit…..

Quelle und weiter: https://deutsch.rt.com/inland/48352-nato-spielt-proben-fur-besetzung/

Österreich steigt offiziell aus Merkels Ethno-MordProgramm aus

Zuerst waren es nur die Visegrad-Staaten (Ungarn, Tschechien, Slowakei, Polen), die sich Merkels ethnischem Ausrottungs-Programm durch „Bevölkerungs-Umverteilungen“ hin zum totalen „ethnischen Austausch“ in Europa in den Weg stellten. Jetzt steigt auch Merkels ehemals engstes Mittäter-Land aus dem Mordprogramm aus. krone.at, 27.03.2017:

„Eigentlich sind sich alle einig: Österreich soll aus dem EU- Pakt zur „Relocation“, also dem Flüchtlings- Umverteilungsmechanismus, aussteigen. Zunächst hatte Innenminister Sobotka (ÖVP) am Montagvormittag angekündigt, den Prozess starten zu wollen. Am Nachmittag forderte auch Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ) dann überraschend einen Ausstieg aus dem Programm. Daraufhin kündigte Sobotka an, einen derartigen Beschluss mitzutragen.“

Österreich, das wie die BRD, bereits vom ethnischen Sumpf weitestgehend verschlungen ist, nimmt niemand mehr, nicht einen einzigen AUSTAUSCHER mehr auf, obwohl mit Soros hinter den Kulissen vereinbart worden war, dass Österreich und die BRD beispielhaft vorangehen und der Welt den erfolgreichen Austausch der eigenen Bevölkerung blütenhaft zeigen sollten. Warum nicht, im stinkenden Sumpf gedeihen bekanntlich ja Sumpfblüten. Aber jetzt macht Österreich ernst: Kein Parasit wird umgesiedelt. Dadurch könnte Strache die FPÖ durch seine systemischen Anbiederungen ebenso zum Untergang bringen wie es in der BRD mit der AfD geschieht. Die AfDOberen glauben, trotz des Saarland-KO-Schlags, nur gewählt zu werden, wenn sie alternativlos Merkel-SorosPolitik propagieren…..

Quelle und weiter als PDF: schlagzeilen_heute 28.03.

⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden

29. März 2017 13 Kommentare
Kategorien:Nachrichten

Schauprozess in Arnsdorf

28. März 2017 2 Kommentare

Der Iraker bedrohte [ am 21. Mai 2016 ] im Supermarkt die Angestellten wegen der Reklamation einer tags zuvor gekauften und bereits aufgebrauchten Telefonkarte im Wert von lediglich 10 Euro. Die Polizei wurde zwei Mal verständigt, rückte zwei Mal an und es passierte – nichts!

Trotz des höchst aggressiven Auftretens des Irakers und der Bedrohung der Kassiererin wurde er nicht verhaftet und betrat kurz nach Verlassen der Polizei erneut den Supermarkt. Er fasste eine Weinflasche, die er als „Tauschobjekt“ gegen eine neue volle Karte stehlen wollte, am Hals, und drohte mit erhobenem Arm und aggressiver Stimme den verängstigten Kunden und Angestellten.

Der offizielle Polizeibericht bestätigt diese Situation. Dort heißt es:

Weiterlesen …

Unsterblichkeit und Expansion in das Universum werden nach endgültigem Sieg über die Kabale möglich

28. März 2017 8 Kommentare

bitte wie immer mit entspr. Skepsis lesen

Deutsch − Benjamin Fulford – 27. März 2017 – Teil 1

Unsterblichkeit und Expansion in das Universum werden nach endgültigem Sieg über die Kabale möglich

Letze Woche schaltete sich jemand in meinen Computer ein, und das Video des folgenden Links spielte sich ab, sobald ich ihn einschaltete. Aus den Erläuterungen geht hervor, dass es die Zerstörung des „Schwarze-Nacht-Satelliten“ zeigt, von dem viele Leute in den US-Nachrichten-Agenturen wie der NSA behaupten, er hätte die Menschen daran gehindert, den Planeten Erde zu verlassen.
https://www.youtube.com/watch?v=Ge_oAywLRWE&feature=youtu.be

Diese Nachrichten passen zeitgleich zu den Ankündigung der NASA im Hinblick auf Pillen, die das Alter umkehren, und überlichtschneller Technologien, die uns erlauben werden, neu entdeckte Erd-ähnliche Planeten zu besuchen.
http://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-4343142/Human-trials-age-reversing-pill-start-six-months.html
http://www.sciencetimes.com/articles/9507/20170228/nasa-researches-on-how-to-travel-faster-than-light-after-discovering-trappist-1.htm

CIA-Quellen sagen zudem, es gäbe eine geheime Anweisung des Präsidenten, Freie-Energie-Technologien sowie existierende Technologien gegen das Altern freizugeben.

Das einzige, was dieser Zukunft der Menschheit im Hinblick auf Unsterblichkeit und exponentieller Ausdehnung in das Universum im Wege steht, ist eine kleine Gruppe von Leuten, die die Kontrolle über die Finanz-Computer der Federal-Reserve-Banken, der Bank von Japan, der Europäischen Zentralbank und der Bank für Internationalen Zahlungsverkehr festhalten. Diese Computer müssen physisch erobert werden, um die Herausgabe unbegrenzter Fonds möglich zu machen, damit die Menschheit ihre Flügel ausbreiten und fliegen kann.

Die Individuen, die mit kriminaltechnischen Forschungsmethoden als diejenigen ausgemacht wurden, die die Herausgabe der Fonds für das Neue Zeitalter blockieren, sind Janet Yellen an der FED, Mario Draghi an der EZB, Haruhiko Kuroda an der BOJ und Augustin Carstins an der BIZ. Spezialkräfte müssen jetzt SOFORT dorthin geschickt werden, um diese Personen zu verhaften, und die Computer-Zentralen zu besetzen, um die Freigabe der Fonds für den Planeten Erde sicherzustellen.

Sobald diese Computer und die Parasiten, die sie kontrollieren, beseitigt sind, werden, wie viele Quellen gemeinnütziger Stiftungen erklären, nicht nur Billionen, sondern tatsächlich Billiarden von Dollars freigegeben werden, mit denen ein Ende der Armut und der Umweltzerstörung finanziert werden können, genauso wie die Forschung, Unsterblichkeit zu erreichen, und die unbegrenzte Expansion in das Universum…..

Quelle und weiter als PDF: Deutsch — Benjamin Fulford — 27-03-2017