Startseite > Kommentar, Militärpolitik, Nachrichten, Politik, Rechtslage, Systemkrise > Finanz-Armageddon, EU-Nato-Kollaps, Kriegshetze und Ostermärsche der Dekadenz

Finanz-Armageddon, EU-Nato-Kollaps, Kriegshetze und Ostermärsche der Dekadenz

Putins Raketen-Ostergruß für MerkelPutins Raketen-Ostergruß für Merkel

Mit Zypern fing es an, wo alle Menschen ihr Bankvermögen ab 100.000 Euro verloren hatten, und zwar Dank des EU-Bankensystems. Jetzt geht es mit dem Baltikum weiter. In Estland wurden sämtliche Auszahlungen der Verso-Bank gestoppt, nachdem vorher bereits die lettische ABLV-Bank zusammengebrochen war. Vorgeschützt werden „Geldwäsche“ und „undurchsichtige Geschäfte“, doch in Wirklichkeit brechen die Banken unter der Last der ihnen von Merkel aufgezwungenen Finanzwetten mit den Wall-Street-Juden zusammen. In Kürze werden im Zentrum der EU alle Banken ebenfalls schließen müssen.
In Italien könnte es zu einer Koalitionsregierung von Lega und 5-Sterne kommen, die der Hass auf die Merkel-EU eint. Die Merkel’sche Finanzbetrugs-Oligarchie (Goldman-Sachs-Banker ist Staatssekretär im Finanzministerium) nennt eine solche Regierungskoalition „Operazione Frankenstein“„weil die Wahlen jene gewonnen haben, die gelobten, das System zu zerlegen. In Brüssel und an den Finanzmärkten ist die Sorge große. 5-Sterne und Lega – das galt schon vor den Wahlen, als es noch niemand für möglich gehalten wurde, als Horrorszenario. Beide finden, dass der Euro den Italienern mehr schadet als nützt und dass die EU sie unerhörterweise bevormundet. Dass man Wladimir Putins Russland nicht mit Sanktionen bestrafen, sondern sich vielmehr intensiver mit ihm verbünden sollte. Dass Italien, wie Donald Trumps Amerika, Importzölle auf chinesische Waren erheben müsste.“ (SZ, 30.03.2018) Die EU-Explosion vor Augen, verbündete sich Merkel mit der britischen Kriegshetzerin Theresa May gegen Russland, hoffend, die Briten würden Merkels Kriegssolidaritätmit einer Brexit-Aufgabe belohnen, um so der Italexit-Gefahr, auch für Goldman-Sachs, besser begegnen zu können.
Da US-Präsident Donald Trump nicht mehr für die Wall-Street überall in der Welt Kriege führen will, wenig Interesse an der Kriegsallianz Nato zeigt und sogar Syrien Russland offiziell überlässt, wird das Zusammenbrechen des globalistischen Macht-gefüges erkennbar. Hinzu kommt, dass das blutrünstige Reptil Merkel seine Zähne verliert und in der EU kaum noch ernst genommen wird, wie die Uneinigkeit in Sachen russischer Diplomatenausweisung gerade gezeigt hat. Das Kriegsbündnis Nato steht durch Kriegsdrohungen untereinander regelrecht vor dem Kollaps. Gestern drohte der türkische Präsident Erdogan ganz offen Merkels neuem Chef, Präsident Macron, wegen dessen Militärhilfe für die Kurden gegen die Türkei. Vor Provinzchefs seiner AKP sagte Erdogan am 30. März 2018„Als mir der französische Präsident wirre Dinge mitteilte, musste ich etwas lauter werden. Hey, Westen, was ihr syrische demokratische Kräfte nennt, ist in Wahrheit eine terroristische Organisation. Ihr versucht uns damit zu täuschen. Nach diesem Verhalten, Terroristen in ihren Palästen zu empfangen, hat Frankreich kein Recht mehr, sich über eine einzige Terrororganisation, einen einzigen Terroristen, oder einen einzigen Terroranschlag zu beschweren.“….

Quelle: http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2018/03_Mar/31.03.2018.htm

  1. OKR
    31. März 2018 um 22:17

    Geld tot.
    Rothschild tot.
    Nahtod tot.
    Alles tot.

    GERMANIA LEBT !!! 🙋‍♀️

  2. 31. März 2018 um 22:44

    OKR bitte keine schlechten Witze..schön wärs.

  1. No trackbacks yet.

Bitte beim kommentieren die Kommentarrichtlinien beachten

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s