Startseite > Aktion, Militärpolitik, Nachrichten, Politik, Rechtslage > Als Reaktion auf Luftschläge: Syrien schießt israelische Militärjets an – Medien

Als Reaktion auf Luftschläge: Syrien schießt israelische Militärjets an – Medien

Luftabwehr in Syrien (Symbolbild)

Die syrische Luftabwehr hat einige israelische Jets angeschossen, die Militärobjekte der syrischen Armee im Zentrum des Landes angegriffen haben. Dies berichtete die staatliche Nachrichtenagentur SANA unter Vereis auf eine Armeequelle.

„Am heutigen Morgen haben gegnerische Flugzeuge Israels erneut eine Aggression unternommen und eine Militärbasis im Zentrum des Landes angegriffen. Unsere Luftabwehr eröffnete das Feuer und einige Flug zeuge wurden angeschossen“, so die Quelle.

Zuvor hatte die Pressestelle der israelischen Armee berichtet, dass das israelische Militär in der Nacht auf Samstag ein iranisches unbemanntes Luftfahrzeug abgefangen habe, das den israelischen Luftraum von Syrien aus verletzt hatte. Im Gegenzug seien „iranische Ziele in Syrien“ attackiert worden. Später gab der Pressedienst der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte den Absturz eines Kampfflugzeuges vom Typ F-16 im Norden Israels bekannt.
…..

Quelle: https://de.sputniknews.com/panorama/20180210319468417-syrien-luftabwehr-israel-flugzeuge-angeschoissen/
…..

siehe auch:
Syrische Luftabwehr wehrt neue israelische Attacke ab – Medien

  1. KHS
    10. Februar 2018 um 09:24
  2. KHS
    10. Februar 2018 um 09:32

    Hier die Reste der israelischen F-16. Die beiden Piloten konnten sich mit dem Schleudersitz
    retten und landeten auf jüdischem Gebiet.

    • KHS
      10. Februar 2018 um 09:39

  3. OKR
    10. Februar 2018 um 09:38

    Juden haben schwere Verluste. Mehrere 16er down. 😂😝

    • KHS
      10. Februar 2018 um 09:41

      ……..da brennt das Juden G(r)as !!!!

  4. OKR
    10. Februar 2018 um 09:39

    S400er full engaged !!! ⚡️💥>🇮🇱 🤦‍♀️

    🙋

  5. OKR
    10. Februar 2018 um 09:50

    Juhhhuujuuden machen ihre Bodenpuppen GB.
    Wir unser RKG Rudel 😜 !!!

    Schönes Wochenende an ALLe !!! 🚀💥 🛸⚡️

    • KHS
      10. Februar 2018 um 09:53

      Arsch voll,toll !!!!

  6. 10. Februar 2018 um 10:37

    Sputnik meldet 10:30:
    Israel sperrt Großteil von Luftraum

    Die israelischen Luftfahrtbehörden haben nach eigenen Angaben den Luftraum über dem Großteil des Landes gesperrt. Allerdings ist der Hauptflughafen Israels trotz des jüngsten Zwischenfalls mit der iranischen Drohne und der späteren Angriffe der israelischen Luftwaffe auf Ziele in Syrien in Betrieb.

    Mehr in Kürze…bei https://de.sputniknews.com/panorama/20180210319470426-israel-sperrrt-luftraum-iran-drohne-luftangriff-syrien/

    • OKR
      10. Februar 2018 um 14:16

      Gült das für uns auch ?
      Und was machen wir jetzt ?

      • 10. Februar 2018 um 20:08

        Die Typen diskreditieren sich doch selber: mene mene tequel upharsin…

  7. KHS
    10. Februar 2018 um 11:20

    ……..unangenehme Probleme in der Luft auch in Jever :

    https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/hallo_niedersachsen/Idee-in-Jever-Kraehen-sollen-Kippen-sammeln,hallonds42584.html

    ……aber wir schaffen das !!!!

    • 10. Februar 2018 um 16:02

      Nach dem gleichen Schema könnte man doch auch Toilettenanlagen für Krähen anlegen…

  8. Kleiner Grauer
    10. Februar 2018 um 11:49

    Die 8,8 hätte nicht nur angeknappert!

    • OKR
      10. Februar 2018 um 14:10

      Jo … . 😜

  9. 10. Februar 2018 um 13:02

    Endlich gute Nachrichten.

  10. OKR
    10. Februar 2018 um 14:09

    Derweil …

    … holt die LauraLauserin GOLD !!!

    SIEG HEIL !!! 🙋

    • 11. Februar 2018 um 11:13

      Andi Wellinger legt nach und holt ebenfalls Gold!!! auf der Normalschanze.
      Gerüchten zu Folge hat man Ihm oben beim Absprung ein Bild von Merkel gezeigt, darauf stürzte er sich vor Schreck in die Tiefe…..

  11. 10. Februar 2018 um 19:55

    Gebt den Krähen endlich Jeever Bräu zum Picken. Das wird ein Krähen-Google. Judihui. Spass bei Seite. 1968 in Jagel: die Marine-Bayern hatten kistenweise ‚Jeever‘ in der Bude und waren ‚dick‘. Klappe die ‚zweite Krähe‘.

    Seid froh über die schlauen Vögel! Virtuell werden in Kürze andere Schlaue die Sache in die Hand nehmen. Ach, noch was: was hatte die 60 Tonnen Nutzlast US Rakete, ausser einem Tessla, eingentlich noch an Bord? Krähen?

    • Kleiner Grauer
      10. Februar 2018 um 23:10

      Lachpulver!

      • OKR
        10. Februar 2018 um 23:15

        😂😝

  1. No trackbacks yet.

Bitte beim kommentieren die Kommentarrichtlinien beachten

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s