Startseite > Enthüllungen, Kommentar, Nachrichten, Politik, Rechtslage > Die Merkel der USA heißt Hillary Clinton: Ex-Parteichefin der US-Demokraten erhebt schwere Vorwürfe gegen Hillary Clinton – „Sie hat die Partei ausgesaugt“

Die Merkel der USA heißt Hillary Clinton: Ex-Parteichefin der US-Demokraten erhebt schwere Vorwürfe gegen Hillary Clinton – „Sie hat die Partei ausgesaugt“

Das wahre Gesicht der Hillary Clinton

Dass die Nachricht schon etwas älter(zweieinhalb Monate)  ist, tut ihrer Bedeutung keinerlein Abbruch. Sie muss hier aufgerfrischt werden, da sie in den deutschen Medien weitestgehend verschwiegen wurde:

Alles, was die US-Demokraten dem aktuellen Präsidenten Trump vorwerfen, verblasst angesichts der unfasslichen Korruptionsvorwürfe, die gegen Hillary Clinton lautgeworden sind.

Die ehemalige Chefin der US-Demokraten Donna Brazile, wirft Hillary Clinton Korruption vor. Die unterlegene Präsidentschaftskandidatin hätte die Partei finanziell ausgesaugt und vehement geschwächt. Hillary Clinton kontrollierte seit 2015 die gesamten Finanzen der Partei. Und habe Gelder in Millionenhöhe für private Zwecke abgezweigt.

Damit wird auf ein erneutes Mal eine uralte Menscheits-Weisheit bestätigt: Diejenigen, die am lautesten nach Gerechtigkeit und Anstand schreien, sind oft die übelsten Verbrecher: Sie handeln nach dem Motto des Diebes, der „haltet den Dieb“ ruft.

Es gibt inzwischen schon Stimmen die sagen, die Affäre um Hillary Clinton würde die Watergate Affäre weit in den Schatten stellen.

Noch zögern die linksverseuchten US-Medien wie CNN, Washington Post  und New York Times, sich auf diese Affäre mit demselben Elan zu stürzen wie sie es damals mit Richard Nixon taten. Kein Wunder: Hillary ist eben eine von Ihnen. Und Krähen hacken sich  bekanntlich nicht gegenseitig die Augen aus.

Amerika kann von Glück sagen, dass Trump und nicht Clinton zum neuen Präsidenten gewählt wurde.

Quelle und weiter: https://michael-mannheimer.net/2018/01/25/die-merkel-der-usa-heisst-hillary-clinton-ex-parteichefin-der-us-demokraten-erhebt-schwere-vorwuerfe-gegen-hillary-clinton-sie-hat-die-partei-ausgesaugt/ 

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Bitte beim kommentieren die Kommentarrichtlinien beachten

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s