Startseite > Aktion, Kommentar, Militärpolitik, Nachrichten, Politik, Zusammenarbeit > Was bedeuten die zahlreichen Gespräche zwischen Trump und Putin?

Was bedeuten die zahlreichen Gespräche zwischen Trump und Putin?

Die Tatsache, dass der Präsident der USA und sein russischer Amtskollege immer öfter in Kontakt treten, zeugt davon, dass dies tatsächlich für beide Länder von großer Bedeutung ist, sagt Russlands Botschafter in den Vereinigten Staaten, Anatolij Antonow, gegenüber Sputnik.

U.S. President Donald Trump shakes hands with Russia's President Vladimir Putin during their bilateral meeting at the G20 summit in Hamburg, Germany July 7, 2017„Ich möchte betonen, dass dies bereits das zweite Telefongespräch zwischen den Staatsoberhäuptern innerhalb der vergangenen Woche ist. Diese Kontakte bestätigen, dass unsere Länder einander brauchen“, so der Botschafter.Diese Gespräche würden das gemeinsame Aktionsprogramm zur Stärkung der internationalen Sicherheit bestimmen, was wiederum den Interessen der russischen und amerikanischen Völker entspreche.

Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Sonntagabend ein Telefonat mit seinem amerikanischen Amtskollegen Donald Trump geführt. Dabei bedankte er sich für CIA-Angaben über Terroristen, dank denen ein Anschlag in Sankt Petersburg verhindert werden konnte.Davor hatte Putin auf seiner jährlichen Pressekonferenz die Wirtschaftsleistung der Vereinigten Staaten unter Trump gelobt. Kurze Zeit später bedankte sich Donald Trump bei seinem russischen Amtskollegen in einem Telefongespräch, das am Donnerstag auf US-Initiative stattfand.

Quelle: https://de.sputniknews.com/politik/20171218318733711-trump-putin-gespraeche/

  1. OKR
    18. Dezember 2017 um 10:23

    Gespräche, jo, VRIL Gespräche.

    • OKR
      18. Dezember 2017 um 10:23

      Die As verstehen nur EINE Sprache, die:

    • OKR
      18. Dezember 2017 um 10:23

      DO sind SE !!!
      FEUER FREI UND SIEG HEIL
      RUSSISCHE WEHRM8, RUSSLAND & VP !!! 🙋

      Dieser Film von Russlands OKW zur jetzigen Zeit
      sollte als letzte Warnung, ALLerletzte Warnung,
      an die Amerikaner und Europäer verstanden werden !!!

  2. OKR
    18. Dezember 2017 um 13:35

    So sind sie die As. Vril schneller als der fliegende 18er Schrotthaufen, sagt er, das ist für uns Standgas, 😝 und sehen tun die auch nicht richtig, denn unsere, damals 8er, heute 9er, haben genau 18 Meter DurchmeSSer ! 😜

    https://de.sputniknews.com/panorama/20171218318738843-usa-pilot-flugobjekt-ufo/

  3. 18. Dezember 2017 um 14:39

    Die Frage ist, wie weit hier wirklich die CIA nötig war, um entsprechende Verhaftungen durchzuführen, die nämlich nach anderen Quellen teilweise schon vor deren Informationen durchgeführt wurden. Dann könnten das russische Geschenke sein, um in den USA das Bild von dem bösen Putin zu revidieren und vordemonstrieren sollen, wie gut eine Zusammenarbeit zum Wohle beider Staaten ist…

  1. No trackbacks yet.

Bitte beim kommentieren die Kommentarrichtlinien beachten

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: