Startseite > Historisches, Kommentar, Nachrichten, Politik, Rechtslage > Libyen: Sohn Gaddafis im Kreuzfeuer des Westens

Libyen: Sohn Gaddafis im Kreuzfeuer des Westens

30. November 2017

http://www.kla.tv Medienkommentar vom 29.11.2017

Dr. Saif al-Islam Gaddafi, einzig überlebender Sohn des ermordeten Muammar al-Gaddafi bekam nach fünf Jahren Haft seine Strafe von der libyschen Justiz erlassen. Sowohl die Mehrheit der libyschen Bevölkerung als auch ehemalige Gegner sehen ihn nun als bedeutenden Mann für die Zukunft Libyens. Im Gegensatz dazu besteht der internationale Gerichtshof in Den Haag auf eine erneute Verurteilung. Kriegsverbrecher oder Hoffnungsträger für das gequälte Libyen? Kla.TV lässt den bekannten Herland Report zu Wort kommen. Hören Sie selbst!

zur Sendung →

%d Bloggern gefällt das: