Startseite > Nachrichten, Politik > Österreich-Wahl: ÖVP klar vorn, FPÖ zweite – vorläufiges Endergebnis

Österreich-Wahl: ÖVP klar vorn, FPÖ zweite – vorläufiges Endergebnis

15. Oktober 2017

Der österreichische Außenminister Sebastian KurzBei der Nationalratswahl in Österreich liegt die ÖVP von Außenminister Sebastian Kurz mit 31,4 Prozent deutlich vor der FPÖ mit 27,4 Prozent und der SPÖ mit 26,7 Prozent. So lautet das vorläufige Endergebnis ohne die Ergebnisse der Briefwahl, das vom Bundesministerium für Inneres veröffentlicht hat.

Die NEOS kommen demnach auf 5,0 Prozent, Pilz auf 4,1, die Grünen auf 3,3 Prozent.

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel gratulierte ÖVP-Chef Sebastian Kurz nach ORF-Angaben am Telefon zum Wahlsieg. Der österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen hatte bereits zuvor laut Medien angekündigt, Sebastian Kurz mit der Bildung einer Bundesregierung zu beauftragen — sollte sich das Wahlergebnis nach Auszählung aller Wahlkartenstimmen bestätigen.

Österreich hat am heutigen Sonntag vorzeitig einen neuen Nationalrat gewählt. Fünf Monate nach dem Bruch der rot-schwarzen Koalition waren die knapp 6,5 Millionen Wahlberechtigten zu den Urnen gerufen, um zu bestimmen, wer die 183 Abgeordneten des 26. Nationalrates werden. Die Wahllokale waren von 07.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Medienberichten zufolge war die Wahlbeteiligung höher als bei der Wahl 2013.

Quelle: https://de.sputniknews.com/politik/20171015317876062-vorlaeufiges-end-ergebnis-oesterreich-wahl/

Kategorien:Nachrichten, Politik Schlagwörter:
  1. OKR
    15. Oktober 2017 um 21:54

    As sind auf DEFCON 1 gegangen !!!

    Wir verbleiben auf JEVCON 18 !!! 😝😜

    • OKR
      15. Oktober 2017 um 22:01

      Gröööhl, so wie‘s auSSieht greifen die sich jetzt selber an !!! 😂🤣

    • OKR
      15. Oktober 2017 um 22:05

      So schaut‘s aus !!! 😝

  2. 15. Oktober 2017 um 23:31

    Kurz gewinnt in Österreich und Merkel gratuliert als Erste..´´Er (Kurz) freue sich auf die Zusammenarbeit mit ihr (Merkel))?..Scharade?

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: