Startseite > Kommentar, Leserbeitrag/tipp, Nachrichten, Politik > Fällt der Globalismus, kehrt die nationale Schöpfungsordnung zurück

Fällt der Globalismus, kehrt die nationale Schöpfungsordnung zurück

12. Oktober 2017

NJ schlagzeilenAusgerechnet die Partei des menschlichen Bodensatzes, die Grünen, verwenden neuerdings unser heiliges Wort „Heimat“ auch in ihrem globalistischen Vokabular. Der Grund ist nicht etwa eine Rückbesinnung auf die unverrückbaren kosmischen Werte unseres irdischen Daseins, nein, sie beugen sich der immer stärker zurückkommenden, der uns allen innewohnenden Kraft des nationalen Zusammengehörigkeitsgefühls, das vom Erfolg der AfD zusätzlich freigesetzt wurde. Sie alle spüren, dass die nationale Urkraft sie im Zuge der sich vollziehenden Weltveränderung gnadenlos hinwegfegen und ihrer gerechten Strafe zuführen wird. Deshalb der krampfhafte, verlogene Versuch, sich ein wenig so darstellen zu wollen, wie die AfD ist, um sozusagen am Ende den „Kopf noch aus der Schlinge ziehen“ zu können, wenn über ihre Verbrechen gerichtet wird. Gemäß WELT von heute:
„Heimat kehrt heim. Über Dekaden in den Grand Prix der Volksmusik verbannt, ist der urdeutsche, nicht einmal ins Englische übersetzbare Begriff in die Sphäre des Politischen zurückgekehrt. Die CDU fordert ein Heimatministerium, die SPD lobt ‚unsere Heimat‘, die CSU spricht vom ‚gesunden Patriotismus und der Liebe zur Heimat‘, Linke wollen, dass die Linke ‚den Wunsch nach Beheimatung nicht als ewig gestrig abtut‘. Und die Grünen erklären: ‚Wir lieben dieses Land, es ist unsere Heimat, diese Heimat spaltet man nicht. Für diese Heimat werden wir kämpfen‘.“ Doch die Grünen-Jugend hält am Jauche-Charakter der Partei fest, sie löste einen „veritablen Shitstorm aus. ‚#Heimat ist ein ausgrenzender Begriff. Deshalb taugt er nicht zur Bekämpfung rechter Ideologie. Solidarität statt Heimat!'“…..

Quelle und weiter: http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2017/10_Okt/12.10.2017.htm

Kategorien:Kommentar, Leserbeitrag/tipp, Nachrichten, Politik Schlagwörter:
  1. luederitzbucht
    12. Oktober 2017 um 12:12

    Die VOLKSVERHETZER wissen gar nicht was Heimat ist.

    HEIMAT ist ein HEILIGES WORT innerhalb der Schöpfungsordnung. Heilige Werte nützen sich nie ab, sind weder käuflich noch korrumpierbar.
    Was macht es schon wenn ein Moneten-Schwein sich an der Eiche auspinkelt.

    Die EICHE ist für uns Deutsche das Sinnbild Göttlicher Ordnung und Herrlichkeit (Natur).
    Darum gibt es auch nur noch sehr wenige in unserem schönen Heimatland.

    Schaumküsse mit Migrationshintergrund gehören nicht zum Erbe deutscher Kultur.

  2. OKR
    12. Oktober 2017 um 12:17

    Fällt Asstan, kehrt Frieden für immer auf TERRRA ein !!!

    RUSSLAND 🇷🇺 IST AUF VOLLE GEFECHTS- & ERSTSCHLAGBEREITSCHAFT GEGANGEN !!!

    SIEG HEIL RUSSLAND !!!
    SIEG HEIL WEHRMACHT !!!
    SIEG HEIL VLADIMIR PUTIN !!!

    🙋

    http://www.whatdoesitmean.com/index2407.htm

  3. OKR
    12. Oktober 2017 um 18:02

    IS jetzt DRESDEN-, HAMBURG-ZEIT ?
    Könnten ja ihre Division aus den Ostländern, Polen
    und Baltikum nach Kalifornienstan verlegen und
    mit der riesigen Menge an Munition die Feuer
    einfach auspusten ! 😝😜

    • OKR
      12. Oktober 2017 um 18:30

      Jo … Hauptsache die As Flagge steht im Winde verweht und IS noch nixi abgfackelt. DO wird scharf geschoSSen !!! 😝

      Min.: 8:43

      • sarraziner2012
        12. Oktober 2017 um 18:49

        Ja, die A(a)s – Flagge steht noch wie die Frisur bei Flinten-Uschi nach einer Dose Drei-Wetter-Taft. Die actiongestörten As stehen doch sonst immer auf viel Knallerei und Explosionen. Doch Mutter Natur braucht dazu keine Spezialeffekte und ist mit Feuer und Flamme durchzugsstark wie aktions- und spannungsgeladen dabei, denen dort mal so richtig einzuheizen.
        Die einzige Fahne, die da bald noch steht wird die Rauchfahne sein!

      • OKR
        12. Oktober 2017 um 19:07

        😝😜

      • KHS
        12. Oktober 2017 um 20:13

        ……sogar die As Schrappschrauber fall_end brennend auf den Acker……

        https://deutsch.rt.com/asien/58881-okinawa-verlangt-flugverbot-fur-us/

    • luederitzbucht
      12. Oktober 2017 um 20:28

  4. 12. Oktober 2017 um 19:54

    Hat dies auf pinocchioblog rebloggt.

  5. OKR
    12. Oktober 2017 um 21:11

    Die VSA haben soeben den Russen formal den Krieg erklärt, indem sie eine UN Abordnung des russischen Verteidigungsministerium die Einreise und Visa in die VSA verweigerte !!!

    VP gab vollen Gefechtsalarm an seine Wehrm8 !!!
    RAK gab auch GeAl !!!

    🙋

  6. OKR
    12. Oktober 2017 um 23:23

    I feel in to the burning ring of fire … 😜

  7. OKR
    12. Oktober 2017 um 23:28

    Und wir kehren zurück, mit VRIL MACHT und ohne GNADE !!!
    Dann rollen die Köpfe und Gnade Euch der Liebe Gott !!!

    SIEG HEIL ERZbENGEL MICHAEL !!! 🙋

  8. 14. Oktober 2017 um 03:44

    Hat dies auf Meinungsfreiheit rebloggt.

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: