Startseite > Nachrichten > EU meldet fehlende Möglichkeiten für Stopp von Nord Stream 2

EU meldet fehlende Möglichkeiten für Stopp von Nord Stream 2

Nord Stream 2Die EU hat laut ihrer Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager keine rechtlichen Möglichkeiten, das Gasprojekt Nord Stream 2 zu stoppen oder zu blockieren.

„Wie EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker gesagt hat, liegt das Projekt Nord Stream 2 nicht im Interesse der EU. Wir geben aber zu, dass wir keine rechtlichen Möglichkeiten besitzen, um das Projekt Nord Stream 2 zu verhindern. Dennoch haben wir die Rechtsgrundlage, um ein Abrutschen von Nord Stream 2 ins rechtliche Vakuum abzuwenden“, sagte Vestager am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Vilnius.

Es wäre ihr zufolge gut, Vereinbarungen in Bezug auf die Infrastruktur zu haben, „sollte etwas passieren“.

Zuvor soll die litauische Präsidentin Dalia Grybauskaitė bei einem Treffen mit Vestager gesagt haben, dass das Projekt Nord Stream 2 den EU-Energiezielen widerspreche sowie Europas Gasabhängigkeit von dem russischen Gaskonzern Gazprom in Zukunft erhöhen werde.

Das Nord-Stream-2-Projekt sieht den Bau von zwei Strängen auf dem Ostseeboden zwischen Russland und Deutschland vor, deren Kapazität bei insgesamt 55 Milliarden Kubikmeter Gas jährlich liegen soll. Die neue Pipeline soll parallel zur ersten verlegt werden. Für die Umsetzung des Projektes ist eine formelle Zustimmung Russlands, Finnlands, Schwedens, Dänemarks und Deutschlands erforderlich.

Quelle: EU meldet fehlende Möglichkeiten für Stopp von Nord Stream 2

Kategorien:Nachrichten
  1. luederitzbucht
    11. Oktober 2017 um 09:12

    Deutschland freut sich auf einen Goldenen Herbst.

  1. No trackbacks yet.

Bitte beim kommentieren die Kommentarrichtlinien beachten

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: