Startseite > Aktion, Kommentar, Militärpolitik, Nachrichten, Politik > Syrische Soldaten zeigen Terror-Waffen aus dem Ausland

Syrische Soldaten zeigen Terror-Waffen aus dem Ausland

Die syrischen Regierungstruppen haben eine „reiche Ernte“ eingebracht, wie der TV-Sender Swesda schreibt. Waffen, Munition und andere Militärtechnik tragen die Namen der führenden Waffenhersteller der Welt. Damit könnten Spezialkräfte oder sogar eine reguläre Armee ausgerüstet werden. All dies hat aber zuvor der Terrorgruppierung Al-Nusra gehört.

Ein syrischer Soldat hält ein Gewehr des Typs M-16 amerikanischer Produktion mit einer an der Waffe installierten optischen Zieleinrichtung vor die Kamera, dann zeigt er ein leichtes Maschinengewehr eines belgischen Waffenherstellers. Diese Waffen wurden den Terroristen im Süden der syrischen Provinz Idlib vor zwei Wochen buchstäblich aus den Händen gerissen, als Al-Nusra-Kämpfer eine Einheit der russischen Militärpolizei attackiert hatten.

Stundenlang wehrten die Militärs Dschihadisten-Attacken ab, bis Unterstützung kam. Dank Spezialkräften und Su-25-Kampfjets wurde der Kessel der Terroristen durchbrochen und die russischen Militärs gerettet.

„Wir wissen, dass die USA im Zeitraum zwischen dem 5. Juni und dem 15. September 2017 insgesamt 1421 Lkws mit Waffen an Terroristen in Syrien geliefert haben. Diese Waffen waren angeblich für den Kampf gegen Terroristen bestimmt, letztendlich fielen sie aber den Kämpfern der Terrormilizen Daesh (auch Islamischer Staat, IS) und Dschabhat an-Nusra (Al-Nusra-Front) in die Hände“, sagte der Chef der Hauptverwaltung Operatives der syrischen Armee, Divisionsgeneral Ali al-Ali.

Quelle: https://de.sputniknews.com/videos/20171010317796567-syrien-nusra-waffen-ausland/

  1. luederitzbucht
    10. Oktober 2017 um 12:56

    Nun haben die Waffen den Besitzer gewechselt und werden tatsächlich gegen die Terrormilizen eingesetzt. Mord, Terror, List und Täuschung sind nicht kalkulierbar,
    nur die Wahrheit geht ihren rechten steten Weg.
    Die Syrische Armee geht aus diesem bewaffneten Überfall zahlreicher Nationalitäten
    als schlagkräftigste Armee des Nahen Ostens hervor. Die As sind im Bilde.

    HEIL SYRIEN !!!

  2. 10. Oktober 2017 um 13:43

    Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

  1. No trackbacks yet.

Bitte beim kommentieren die Kommentarrichtlinien beachten

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: