Startseite > Kommentar, Nachrichten, Politik, Rechtslage > Lehrer zu Merkel: „Wer sind Sie? Dieses Jahr wurde kein deutsches Kind eingeschult“

Lehrer zu Merkel: „Wer sind Sie? Dieses Jahr wurde kein deutsches Kind eingeschult“

23. September 2017

Merkel wollte sich inmitten ihrer Speichellecker im Berliner CDU-FEDIDWGUGL-Haus (Abkürzung für: Für ein Deutschland, in dem wir gern und gut leben), das eigens für den Endkampf gegen die Deutschen sozusagen als begehbares Wahlprogramm eröffnet wurde, von den Pfiffen und Buhrufen ihrer Wahlkampfauftritte überall im Land erholen und Wunden lecken, die ihr von den Noch-Deutschen durch allerhöchste Verachtungsbezeugungen bei ihren Auftritten geschlagen wurden. Dazu hatte sie die Schriftstellerin Ulla Hahn eingeladen, die gerne öffentlich sagt: „Mein Herz schlägt für Angela Merkel“. Merkel fing an zu sabbeln: „Ich freue mich heute ganz besonders, dass die Schriftstellerin Ulla Hahn bei uns ist. Ich habe mir das so gewünscht, und sie hat es möglich gemacht, das tut unserem Haus hier sehr gut. Unserem Haus, in dem wir versuchen, auch ein Programm sichtbar zu machen …“
Da donnerte die Stimme des Lehrers Nikolai dazwischen:
„Frau Merkel, tun Sie etwas, was dem Land gut tut, nicht diesem Haus. Ich bin Lehrer einer Grundschule. In diesem Jahr wurde kein einziges deutsches Kind eingeschult. Was ist hier los? Sie haben geschworen, dem deutschen Volk zu dienen. Was tun Sie? Sie lassen Flüchtlinge herein, die keinen Anspruch haben nach Artikel 16a GG. Was tun Sie für unser Land? Es gibt Artikel 20 des GG, Abs. 4, Recht auf Selbstverteidigung. Ich fordere alle Deutschen auf, nutzt dieses Recht auf Selbstverteidigung. Diese Frau ist keine Kanzlerin des deutschen Volkes. Sie ist eine Dienerin des internationalen Finanzsystems und wer weiß von wem noch …“

Quelle und weiter: schlagzeilen_heute 23.09.

  1. 23. September 2017 um 11:06

    http://info-direkt.eu/2017/09/18/interview-die-meisten-afrikaner-sind-nicht-integrationsfaehig/
    Merkel, in einem Maß der Realität abtrünnig, daß man es selbst mit der unseren ausdruckreichen Muttersprache nicht in Worte fassen kann.
    Wenn das Vereinigte Wirtschaftsgebiet souverän wäre, dann hätte es nicht zu fürchten, sich nach der Meinung der breiten Öffentlichkeit zu richten. Das tut es jedoch nicht. Es verfolgt ganz klare spezifische Interessen, die sich auf bestimmte Machtkonstrukte und Monopolinteressen fokussieren. Menschenwürde der deutschen Bevölkerung steht hier ganz oft weit hinten, wenn man sich dessen bewußt wird, was wir durchleben. Geschehnisse in der Welt werden durch ausgesuchte Verfahren zur allgemeinen Kenntnis gebracht, die einen höheren Grad von Wahrheit in der Vermittlung von Nachrichten vermissen lassen. Durch intensive Recherchen mit Hilfe zur Verfügung stehender Mittel kommt man zu völlig anderen Ergebnissen als den Schlüssen, die man aus TV- und Pressenachrichten oder Reportagen ziehen kann. Ein höchst intelligent gelenkter Prozeß, um eine bestimmte Atmosphäre oder Stimmung in der Bevölkerung zu erzielen. Die Lebensqualität der Bevölkerung wird so nicht gesteigert. Eine Souveränität Deutschlands ist absolut nicht zu erkennen.

  2. 23. September 2017 um 11:54

    Diese Frau ist keine Kanzlerin des deutschen Volkes. Sie ist eine Dienerin des internationalen Finanzsystems und wer weiß von wem noch …“

    Respekt, der Mann hat es erfasst, mir scheint es sind doch nicht alle Lehrer linksgrünversiffte drogenabhängige Ki Fi und Vollidioten.

    Merkel dient allein der Finsternis und Ihr Eid lautet “ Dem deutschen Volk zu schaden wo immer es geht“
    Aber fast noch schlimmer als Merkel sind deren Arschkriecher (siehe Fettsack Altmaier) oder Ihre Speichellecker wie Seehofer, welche erst groß das Maul aufreißen und dann doch alles mitmachen um später zu behaupten sie wären immer dagegen gewesen.

  3. 24. September 2017 um 14:10

    DAK hat über die Beweggründe des Merkmülls schon des öfteren korrekt kommentiert.
    Ich kann mich nur anschliessen. Merkmüll vom Volk der Auserwählten führt im Auftrag wie schon ihr PAPI Kohn den HOOTONPLAN zur endgültigen Abschaffung der Deutschen aus. Und ja eine Hexe ist verschlagen, verlogen und ohne jegliche Skrupel.

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: