Startseite > Astronomie, Kommentar, Leserbeitrag/tipp, Nachrichten > Ungestümes Gestirn: Die Sonne stößt weitere heftige Eruption aus

Ungestümes Gestirn: Die Sonne stößt weitere heftige Eruption aus

Sonneneruption (Symbolbild)

Am 10. September gegen 18 Uhr MESZ hat die Sonne eine weitere heftige Eruption der Kategorie X – der stärksten Ausbruchskategorie – ausgestoßen. Das ist bereits der vierte intensive Ausbruch in der letzten Zeit, wie das Labor für Sonnen-Röntgenastronomie des russischen Physikinstitutes „Lebedew“ mitteilt.
Eine Serie von Sonneneruptionen begann laut den Wissenschaftlern am 4. September mit schwachen Ausbrüchen der Klasse M. Am 6. September sei die stärkste Eruption der letzten zwölf Jahren registriert worden, eine der fünf heftigsten, die an der Sonne je beobachtet wurden. Sie habe ein Sonnenbeben – einen sogenannten „koronalen Massenauswurf“ — ausgelöst.

Am 7. und am 8. September ereigneten sich den Wissenschaftlern zufolge weitere intensive Ausbrüche der Klasse X. Obwohl die Sonneneruptionen zu Funkstörungen führen, haben sie laut dem Moskauer Weltraumklub keinen bewiesenen Einfluss auf die Gesundheit der Menschen.

Quelle: https://de.sputniknews.com/wissen/20170911317383647-sonne-eruption-ausbruch/

  1. 11. September 2017 um 09:17

    Current Solar Data (from NOAA)

    http://www.n3kl.org/sun/noaa.html

  2. OKR
    11. September 2017 um 10:23

    SOL feuerte durch und Eichelzwerg hat seine Goldrakete
    aufgetankt und startbereit. Kann das ein JahrtausendGoldFeuerwerk geben ?

  3. 11. September 2017 um 10:32

    Joh die Eichelzwergprognosen von heute:
    https://hartgeld.com/goldpreis-entwicklung.html

    [8:40] Goldseiten: Gold: 65.000 $ je Unze in fünf Jahren?

    [8:50] Dieser Preis sollte innerhalb von Tagen erreicht werden. Und heute soll die Goldrakete nach dem Grossterror abheben. Nur die Uhrzeit ist unbekannt.WE.

    [9:40] Der Pirat:
    Die Uhrzeit wird dort morgens sein und bei uns wieder mittags bzw. früher Nachmittag und im hinteren Asien abends. Somit ist gewährleistet, dass auch jeder auf der Welt dieses Ereignis live mitverfolgen wird!

    So war es 2001, kurz vor 9h Ortszeit. Von dieser Pespektive gesehen, wäre es auch günstig, wenn der islamische Bodenangriff frühestens in 2 Tagen kommt, damit die Welt den Grossterror verdauen kann.WE.

    [10:15] Wir müssen zwischen 12h und 15h unserer Zeit mit diesem Grossterror rechnen. Bereits eine Stunde später wird der Goldpreis ganz gewaltig ansteigen.WE.

    • OKR
      11. September 2017 um 14:29

      MH 370 IS in der Luft ! 😝😜

      • KHS
        11. September 2017 um 15:01

        Am Steuerknüppel Eichelzwerg,Take Off Guam AFB………,kicher,kicher…..

      • OKR
        11. September 2017 um 19:36

        FHD meldet: MH 370 mußte wegen Treibstoffmangel wieder umkehren. Es befand sich zu viel Fluchtburger Gold an Bord
        und durch die Überladung war der Verbrauch zu hoch.

      • Blaue Magnetische Nacht
        11. September 2017 um 20:07

        MH 370 IS schon wieder in der Luft 🤣😝🤣

        [19:40] Der Bondaffe zu Keine Mohrenkopftorte mehr in Lübecker Café

        Da hat der bekannte Niederegger-Marzipan-Konzern kalte Negerfüße bekommen, was die Namen des hauseigenen Gebäcke angeht. „Othello“ ist besser, weil ………..

        Jetzt dreht sich alles um.MH-370 soll schon in der Luft sein.WE.
        https://hartgeld.com/gesellschaft.html

  4. luederitzbucht
    11. September 2017 um 11:28

    Die wirtschaftlichen Schäden, die die (heiligen) Wind- und Sturmfluten den betroffenen Regionen bringen werden horrend sein.
    Das Klagen und Jammern der As und Nasen ist bestimmt im ganzen Universum zu hören.
    Das ist Musik in unseren Ohren, keine himmlische Musik, sondern Musik anderer Art.

    HEIL DEN HIMMLISCHEN HEERSCHAREN !!!

  5. OKR
  6. OKR
    11. September 2017 um 20:30

    DO fliegen die Fetzen !

    [video src="https://sohowww.nascom.nasa.gov/data/LATEST/current_c2.mp4" /]

    • OKR
      11. September 2017 um 20:30

      😱😂🤣

  7. OKR
    11. September 2017 um 21:29

    Die Sionisten liegen unter Dauerfeuer ! 😜

    http://www.emsc-csem.org/Earthquake/earthquake.php?id=617306

  8. OKR
    11. September 2017 um 21:36

    Für uns und vom HKK Thor bestätigt lag der bei Y 9.9 also mit sehr starker Feuerkraft und der Weg der NASA ist auch nicht korrekt. Anflugbahn ist direkt auf die TERRA zu !

  9. OKR
    11. September 2017 um 21:38

    Dieses Mal schützen wir nicht mehr !

  1. No trackbacks yet.

Bitte beim kommentieren die Kommentarrichtlinien beachten

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: