!!! AUFTAKT – AUFSCHLAG !!!

!!! AUFTAKT – AUFSCHLAG !!!

Unsere VRA hat den aldebaranischen IRK ORION 卐 in die „Nähe“ der Terra befohlen, auf einer Linie mit SOL, um mit seinem SS den Planeten vor dem 9.9 Xler Aufschlag zu schützen. Quantenkraftwerk unter dem Untersberg läuft auf 99,9 %,

SS der Erde steht 100 % perfekt !

Mars SS steht 100 % !

Mond SS steht 100 % !

VRA an Bord des HKK THOR 卐 auf Übermonddistanz auf einer Linie zur SOL !!!

SIEG HEIL ALLe & SOL & EEM & VRA !!! 🙋

  1. 7. September 2017 um 11:11

    SIEG HEIL ALLe & SOL & EEM & VRA !!!

  2. 7. September 2017 um 11:18

    https://www.pravda-tv.com/2017/09/sonnenstuerme-zwei-gigantische-x-klasse-sonneneruptionen-wurden-heute-abgefeuert-videos/

    „Anschnallen und festhalten – die Sonnenregion 2673 hat es wieder getan, erst feuerte sie eine heftige X2.2 Sonneneruption ab, die stärkste seit Mai 2015, drei Stunden später folge eine gigantische X9.3 Eruption, die schwerste seit Dezember 2006, die heutige und die 2006er Fackel waren die intensivsten in 40 Jahren!

    Beide Ereignisse haben einen koronalen Massenauswurf ausgelöst, diese werden die Erde in den kommenden 24 bis 48 Stunden erreichen …“

  3. KHS
  4. OKR
    7. September 2017 um 11:36

  5. OKR
  6. 7. September 2017 um 14:46

    Vielleicht könnte IRK ORION ja eine kleine Schutz-Lücke über dem Bundeskanzleramt lassen…😆😆😆😂😂

    • 7. September 2017 um 19:05

      Sirius, wenn schon dann besser über dem ganzen Regierungsviertel, aber erst nach dem eine Sondersitzung der Lügenbande einberufen wurde. z.B. wegen Diätenerhöhung, da sind dann garantiert alle dabei.

  7. 7. September 2017 um 19:17

  8. OKR
  9. 7. September 2017 um 20:34

    zu AA SS steht !

  10. OKR
    7. September 2017 um 20:36

    Jo, Mista Putin hat halt ein groSSes Herz !

    http://www.whatdoesitmean.com/index2378.htm

  11. 7. September 2017 um 22:38

    Hoffe doch stark das die ALLm8 die Satansbrut noch in ihrem scheiSS Luxus Bunker kalt erwischt und durchgrillt.

  12. 7. September 2017 um 22:55

    Wär geil wenn so eine Sonnenwatschn die BeSCHEUERten endlich zur Strecke brächte.

  13. OKR
    8. September 2017 um 07:46

    9er Einschlag (8.1er) !

    http://www.emsc-csem.org/#2w

  14. OKR
    8. September 2017 um 10:04

    An die Freunde
    Lieben Freunde! Es gab schönre Zeiten
    Als die unsern – das ist nicht zu streiten!
    Und ein edler Volk hat einst gelebt.
    Könnte die Geschichte davon schweigen,
    Tausend Steine würden redend zeugen,
    Die man aus dem Schoß der Erde gräbt.
    Doch es ist dahin, es ist verschwunden,
    Dieses hochbegünstigte Geschlecht.
    Wir, wir leben! Unser sind die Stunden,
    Und der Lebende hat recht.
    Freunde! Es gibt glücklichere Zonen
    Als das Land, worin wir leidlich wohnen,
    Wie der weitgereiste Wandrer spricht.
    Aber hat Natur uns viel entzogen,
    War die Kunst uns freundlich doch gewogen,
    Unser Herz erwarmt an ihrem Licht.
    Will der Lorbeer hier sich nicht gewöhnen,
    Wird die Myrte unsers Winters Raub,
    Grünet doch, die Schläfe zu bekrönen,
    Uns der Rebe muntres Laub.
    Wohl von größerm Leben mag es rauschen,
    Wo vier Welten ihre Schätze tauschen,
    An der Themse, auf dem Markt der Welt.
    Tausend Schiffe landen an und gehen,
    Da ist jedes Köstliche zu sehen,
    Und es herrscht der Erde Gott, das Geld.
    Aber nicht im trüben Schlamm der Bäche,
    Der von wilden Regengüssen schwillt,
    Auf des stillen Baches ebner Fläche
    Spiegelt sich das Sonnenbild.
    Prächtiger als wir in unserm Norden
    Wohnt der Bettler an der Engelspforten,
    Denn er sieht das ewig einzge Rom!
    Ihn umgibt der Schönheit Glanzgewimmel,
    Und ein zweiter Himmel in den Himmel
    Steigt Sankt Peters wunderbarer Dom.
    Aber Rom in allem seinem Glanze
    Ist ein Grab nur der Vergangenheit,
    Leben duftet nur die frische Pflanze,
    Die die grüne Stunde streut.
    Größres mag sich anderswo begeben,
    Als bei uns in unserm kleinen Leben,
    Neues – hat die Sonne nie gesehn.
    Sehn wir doch das Große aller Zeiten
    Auf den Brettern, die die Welt bedeuten,
    Sinnvoll, still an uns vorübergehn.
    Alles wiederholt sich nur im Leben,
    Ewig jung ist nur die Phantasie,
    Was sich nie und nirgends hat begeben,
    Das allein veraltet nie!

  15. OKR
  16. 9. September 2017 um 08:47

  1. No trackbacks yet.

Bitte beim kommentieren die Kommentarrichtlinien beachten

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: