Startseite > Enthüllungen, Kommentar, Leserbeitrag/tipp, Lug&Trug, Manipulation, Nachrichten, Politik > ARD-Redakteur packt aus: „Die Bürger werden nach Strich und Faden belogen.“

ARD-Redakteur packt aus: „Die Bürger werden nach Strich und Faden belogen.“

Länge des Videos:6:46 Miuten

ARD REDAKTEUR PACKT AUS:
TAGESSCHAU IST REINE STAATS-PROPAGANDA

Endlich packt ein ehemaliger ARD-Redakteur aus. Er gibt selber zu, dass wir Bürger nach Strich und Faden belogen werden. Das Pentagon bestimmt, was wir in Deutschland an Nachrichten zu hören und sehen bekommen.

Es bestätigt komplett das, was ich seit Jahren schreibe: Wir leben  in einer Medien-und Parteiendiktatur. Die Bevölkerung wird systematisch nach Strich und Faden belogen über die wahren Ziele der Politik. Es gibt de facto keinen Unterschied mehr zwischen dem Deutschen Fernsehen heute und dem Fernsehen DDR oder der UDSSR.

WIR LEBEN IN EINER MEDIEN- UND PARTEIENDIKTATUR STALINISTISCHER PRÄGUNG

Bestimmte Ereignisse werden bewusst verschwiegen. Und andEre Ereignisse werden unverhältnismäßig aufgebauscht. Verschwiegen wird etwa die Politik des Völkermords an den Deutschen durch Merkel. Veschwiegen wird ferner die wahre Zahl der Arbeitslosen.

Bezahlte Agenten des Systems und Volksverräter wie Günter Jauch etwa werden mit Millionen ( in seinem Fall 11 Millionen Euro) dafür bezahlt, dass sie sich an diesem Lügensystem beteiligen (s. das Video dazu).

MERKEL MUSS GESTOPPT WERDEN.
SO ODER SO.

Es gibt nichts mehr dazu zu sagen: Wir leben in einer Diktatur. Der dritten seit Adolf Hitler. Und immer noch haben 80 Prozent der Deutschen dies nicht erkannt.

Daher wird die zukünftige Kanzlerin dieselbe sein, die wir schon seit 12 Jahren ertragen müssen. Sie ist – was die Zukunft des deutschen Volkes betrifft – weit schlimmer als Hitler, Ulbricht oder Honecker. Sie ist der Todesengel Deutschlands.

Wenn sie nicht gestoppt wird, wird sie in den kommenden vier Jahren ihrer Amtszeit ihr schändliches Werk der Vernichtung der Deutschen vollenden.

MICHAEL MANNHEIMER, 7.9.2017   ARD-Redakteur packt aus: „Die Bürger werden nach Strich und Faden belogen.“

  1. 7. September 2017 um 21:49

    Schon traurig wie lange diese Kreaturen für Geld fürs System arbeiten…so ganz ohne Gewissen

  2. 8. September 2017 um 11:44

    Hat dies auf Meinungsfreiheit rebloggt.

  1. No trackbacks yet.

Bitte beim kommentieren die Kommentarrichtlinien beachten

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: