Archiv

Archive for 7. September 2017

ARD-Redakteur packt aus: „Die Bürger werden nach Strich und Faden belogen.“

7. September 2017 2 Kommentare

Länge des Videos:6:46 Miuten

ARD REDAKTEUR PACKT AUS:
TAGESSCHAU IST REINE STAATS-PROPAGANDA

Endlich packt ein ehemaliger ARD-Redakteur aus. Er gibt selber zu, dass wir Bürger nach Strich und Faden belogen werden. Das Pentagon bestimmt, was wir in Deutschland an Nachrichten zu hören und sehen bekommen.

Es bestätigt komplett das, was ich seit Jahren schreibe: Wir leben  in einer Medien-und Parteiendiktatur. Die Bevölkerung wird systematisch nach Strich und Faden belogen über die wahren Ziele der Politik. Es gibt de facto keinen Unterschied mehr zwischen dem Deutschen Fernsehen heute und dem Fernsehen DDR oder der UDSSR.

WIR LEBEN IN EINER MEDIEN- UND PARTEIENDIKTATUR STALINISTISCHER PRÄGUNG

Bestimmte Ereignisse werden bewusst verschwiegen. Und andEre Ereignisse werden unverhältnismäßig aufgebauscht. Verschwiegen wird etwa die Politik des Völkermords an den Deutschen durch Merkel. Veschwiegen wird ferner die wahre Zahl der Arbeitslosen.

Bezahlte Agenten des Systems und Volksverräter wie Günter Jauch etwa werden mit Millionen ( in seinem Fall 11 Millionen Euro) dafür bezahlt, dass sie sich an diesem Lügensystem beteiligen (s. das Video dazu).

MERKEL MUSS GESTOPPT WERDEN.
SO ODER SO.

Es gibt nichts mehr dazu zu sagen: Wir leben in einer Diktatur. Der dritten seit Adolf Hitler. Und immer noch haben 80 Prozent der Deutschen dies nicht erkannt.

Daher wird die zukünftige Kanzlerin dieselbe sein, die wir schon seit 12 Jahren ertragen müssen. Sie ist – was die Zukunft des deutschen Volkes betrifft – weit schlimmer als Hitler, Ulbricht oder Honecker. Sie ist der Todesengel Deutschlands.

Wenn sie nicht gestoppt wird, wird sie in den kommenden vier Jahren ihrer Amtszeit ihr schändliches Werk der Vernichtung der Deutschen vollenden.

MICHAEL MANNHEIMER, 7.9.2017   ARD-Redakteur packt aus: „Die Bürger werden nach Strich und Faden belogen.“

Der größte Wahlbetrug aller Zeiten in Vorbereitung?

7. September 2017 7 Kommentare

Das hier sind inoffizielle Umfragen. Wichtig: Man konnte auf den Internetportalen mit einem und demselben Computer nicht zweimal abstimmen. Und auch bei der SAT1-Telefonumfrage konnte nur eine Telefonnummer einmal abstimmen. Wenn die Tageszeitung Münchner Merkur in ihrer Netz-Umfrage 80 Prozent für die AfD an Wählergunst ermittelte, obwohl ihre Leser normalerweise mehrheitlich der CSU nahestehen, dann weiß man, wie die Stimmung wirklich ist, und alles, was wir von der Lügenpresse zugunsten von Merkel und Konsorten hören, glatte Lügen sind. Merkel war DDR-Chefpropagandistin für die FDJ unter Honecker. Sie hat bei uns ein DDR-System errichtet, und auch in der DDR wurden sämtliche Wahlergebnisse zugunsten der SED massiv gefälscht.

Wenn die Lügenpresse ihre Wahlumfragen veröffentlicht, dann ist das nur Ausdruck der Panik, ihr ganzes erbärmliches System den Bach hinuntergehen zu sehen. Wieviel kann man diesen Fälschern und Lügnern noch trauen, die schreiben, die Deutschen interessiere ihr Ertrinken in der Flut nicht mehr. WELT 23. August:
„Es gibt keine Hinweise auf eine Fremdenangst oder eine massive Verunsicherung der Bevölkerung. Für 82 Prozent der Befragten gehören ‚Menschen anderer Religionen‘ zu uns“.
Doch vor knapp einem Jahr ergab eine Focus-Umfrage das Gegenteil:
„Repräsentative Umfrage: 70 Prozent der Deutschen finden, dass der Islam nicht zu Deutschland gehört“.
Noch am 26. Dezember 2016 waren gemäß WELT nur 15 Prozent der Meinung, dass Integration gelingen könne.
„Nur noch jeder siebte Befragte (15 Prozent) ist der Ansicht, dass Integration gelingen könne. Die überwiegende Mehrheit gibt sich desillusioniert – quer durch alle sozialen Schichten.“
Und aktuell:
„Der Psychologe Stephan Grünewald ergründet die Deutschen für das Rheingold-Institut (Köln). In den Tiefeninterviews kam immer nur: Flüchtlingskrise, Flüchtlingskrise, Flüchtlingskrise. Was im Wahlkampf so galant ausgespart wird … Es gibt die Angst, von den Fremden verschlungen zu werden und dass man das eigene Land nicht wiedererkennt. Nun fühlen sich die Wähler alleingelassen. Im Bürger brodelt und rumort es. Deutschland wird wie ein Vexierbild beschrieben: als marodes, verwahrlostes Land … ‚Ich habe solches Toben und Wüten, so viel Hass unter den Probanden noch nie erlebt‘, so Grünewald.“

Quelle und komplett als PDF: schlagzeilen_heute 07.09.17

!!! AUFTAKT – AUFSCHLAG !!!

7. September 2017 22 Kommentare

!!! AUFTAKT – AUFSCHLAG !!!

Unsere VRA hat den aldebaranischen IRK ORION 卐 in die „Nähe“ der Terra befohlen, auf einer Linie mit SOL, um mit seinem SS den Planeten vor dem 9.9 Xler Aufschlag zu schützen. Quantenkraftwerk unter dem Untersberg läuft auf 99,9 %,

SS der Erde steht 100 % perfekt !

Mars SS steht 100 % !

Mond SS steht 100 % !

VRA an Bord des HKK THOR 卐 auf Übermonddistanz auf einer Linie zur SOL !!!

SIEG HEIL ALLe & SOL & EEM & VRA !!! 🙋

Lob aus Südkorea: Präsident Moon vergleicht Putin mit Amur-Tiger

7. September 2017 1 Kommentar

Amur-Tiger

Der südkoreanische Staatschef Moon Jae-in findet, Russlands Präsident Wladimir Putin zeichnet sich durch Beherztheit und Tapferkeit aus. Das hat er am Donnerstag beim 3. Östlichen Wirtschaftsforums in Wladiwostok gesagt.
Präsident Moon erklärte an Putin gewandt: „Seit jeher halten die Koreaner einen Tiger für ein heiliges Tier und mögen ihn sehr. Viele glauben, dass Ihr Geist, Herr Präsident, dem eines Amur-Tigers gleicht.“ Der südkoreanische Staatschef sagte zudem, dass „in“ aus Putins Name ebenfalls „Tiger“ bedeute.

Er schlug vor, an der Entwicklung der Fernostregion zusammenzuarbeiten.

Am Vortag hatte der südkoreanische Staatschef nach dem bilateralen Treffen mit Putin in Wladiwostok angekündigt, dass Moskau, Seoul und Pjöngjang gemeinsame Projekte fördern würden, die unter anderem die Lage in Nordkorea verbessern sollen. Die beiden Staatschefs trafen sich am Mittwoch am Rande des 3. Östlichen Wirtschaftsforums in Wladiwostok.

Quelle: https://de.sputniknews.com/politik/20170907317340101-moon-putin-amur-tiger/

FUFORVISION

7. September 2017 30 Kommentare

IRMA, die Kleine die Wetter M8 !
⚡️⚡️  💥💥   🌪  💥💥  ⚡️⚡️
…….

Am 9.9. 9 UHR 9  IS Water Tach und das nich zu knapp! Die IRMA könnt ein deutsches Madel sein, oder doch ein Code für „Interstelare Raum MAcht“ sein………?
 …….
 ……
Das Wasser löscht die Feuersbrunst, was bleibt IS Überlebenkunst…….
 ……
Und ISrael mit viel Geplänker führt sich selbst zu seinem Henker !
 …..
 ……
Satan ade, Scheiden tut nich weh……..
 ……
KHS
 …..

Weiterlesen …

Nach Durchbruch der syrischen Truppen in Deir ez-Zor: Geheimnisse der IS-Hochburg enthüllt

7. September 2017 1 Kommentar

In Syrien haben Regierungskräfte mit russischer Unterstützung die Belagerung der umkämpften Stadt Deir Ezzor durchbrochen. Sie nahmen ein großes, befestigtes Gebiet mit Tunnel, Waffen, Medikamente und Nahrungsmittel ein. Die Stadt muss nun nicht mehr aus der Luft versorgt werden.

Der IS verliert in Syrien mehr und mehr an Boden. Das selbsternannte Kalifat ist in weniger als neun Monaten zu drei Flecken auf der Landkarte zusammengeschrumpft. Laut dem russischen Militärgeheimdienst hatte die Terrororganisation ihre letzten noch verbliebenen Reserven auf Deir Ezzor gesetzt. Es ist möglicherweise nur noch eine Frage von Monate, bis die syrische Regierung wieder die volle Kontrolle über ihr Staatsgebiet erlangt.

Quelle: https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/56903-frontbegradigung-im-syrien-krieg-belagerung/

⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden

7. September 2017 6 Kommentare
Kategorien:Nachrichten