Startseite > Aktion, Militärpolitik, Nachrichten, Politik > Südrussland alarmiert: Luftwaffe und Flugabwehr in Kampfbereitschaft

Südrussland alarmiert: Luftwaffe und Flugabwehr in Kampfbereitschaft

Russische Luftwaffe

Der Verband der Luftstreitkräfte und der Flugabwehr des Wehrbezirks Süd ist am Montag im Rahmen einer umfassenden Überprüfung in höchste Kampfbereitschaft versetzt worden. Das teilte der Chef des Pressedienstes des Wehrkreises, Wadim Astafjew, mit.

„Heute ist das Personal der Luft- und Militärstreitkräfte sowie der Flugabwehrkräfte in höchste Kampfbereitschaft versetzt worden. Diese sind auf den Territorien der Regionen Rostow, Wolgograd, Krasnodar, Stawropol sowie in Nordossetien-Alanien und auf der Krim stationiert“, sagte Astafjew.

Die Überprüfung habe auf Befehl des russischen Generalstabschefs Waleri Gerassimow begonnen. In deren Rahmen sollte die Kampffähigkeit der Lufttechnik und Flieger sowie der  Fachleute bewertet werden.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Bitte beim kommentieren die Kommentarrichtlinien beachten

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: