Startseite > Kommentar, Militärpolitik, Nachrichten, Politik > Kreml: Trump hat recht – Gefährlicher Tiefstand der Beziehungen zwischen Russland und den USA

Kreml: Trump hat recht – Gefährlicher Tiefstand der Beziehungen zwischen Russland und den USA

5. August 2017
Kreml: Trump hat recht - Gefährlicher Tiefstand der Beziehungen zwischen Russland und den USA

Am Freitag teilte der Kreml mit, dass man die Einschätzung teilt, dass sich die Beziehungen zwischen den beiden Ländern auf einem gefährlichen Tiefstand befinden. Am Donnerstag, als der US-Präsident das Gesetz unterzeichnete, das unter anderem neue Sanktionen gegen Russland vorsieht, schrieb er auf seinem Twitter-Account, dass sich die Beziehungen zwischen den beiden Ländern auf einem gefährlichem Allzeittief befinden. Er machte den US-Kongress dafür verantwortlich.

Am Freitag teilte Dmitri Peskow bei einer Pressekonferenz mit, dass dies auch der russischen Sicht entspreche.

Wir stimmen voll mit dieser Einschätzung überein“.

Die Gefahr könne sich aus dem Mangel an Zusammenarbeit und Interaktion ergeben, in Bereichen, die für beide Völker und die Nationen wesentlich sind….

Quelle und weiter: https://deutsch.rt.com/international/55213-kreml-trump-hat-recht-gefahrlicher-tiefstand-usa-russland/

%d Bloggern gefällt das: