Startseite > Enthüllungen, Kommentar, Lug&Trug, Manipulation, Nachrichten, Politik, Systemkrise > Die Lüge ist der Kitt, welcher das System zusammenhält

Die Lüge ist der Kitt, welcher das System zusammenhält

21. Juli 2017

Die Lüge ist der Kitt, welcher das System zusammenhältWenn wir nicht länger die Wahrheit aussprechen dürfen, weil sie den gesamten fauligen und zerbrechlichen Status Quo, mit seinen vielen gebrochenen Versprechen und unzähligen Lügen, in einem Wimpernschlag zu Fall bringen würde, dann haben wir einen Punkt erreicht, an dem nichts, rein gar nichts, mehr an den vorhandenen Strukturen zu retten ist.

Das “Funktionieren der Welt“ basiert seit sehr langer Zeit nur noch auf Lügen, denn wenn es ernst wird, muss gelogen werden. »Wir schaffen das«? Nein, tun wir nicht. »Uns geht es gut«? Nein, geht es nicht. »Ist alles halb so schlimm«? Es ist viel schlimmer als schlimm. Deshalb ist die Lüge auch “alternativlos“, denn ohne sie würde das ganze korrupte System sofort zusammenbrechen.

Die Wahrheit zu unterdrücken ist der wahre Kern der derzeitigen Machtstrukturen und hält den Status Quo aufrecht, doch dieser ist dem Untergang geweiht. Lügen, Halbwahrheiten und Verschleierung sind allesamt Manifestationen einer fatalen Schwäche. Wir können unsere wirklichen Probleme nicht mehr lösen und statt diese Wahrheit auszusprechen, muss sie hinter unverblümten und immer offensichtlicher werdenden Lügen versteckt werden.

Wahrheit ist mächtig, die Lüge ist schwach und dennoch scheinen Lügen in unserer “Welt“ die Oberhand zu haben. Der Wahrheit jedoch aus dem Weg zu gehen, ist das Eingeständnis der eigenen Schwäche, des eigenen ich-bezogenen Selbsterhaltungstriebs. Ein verzerrter Loyalitätssinn gegenüber der Familie, des persönlichen Umfelds, einer Firma, selbst gegenüber einem Land, macht die Lüge zur “Lösung“ für unlösbare Probleme.

Der Vater ist ein Säufer? Verstecken wir die Flasche. Die Kirche ist eine Brutstätte für Kindesmissbrauch und Ausbeutung? Dann tun wir alles zur Aufrechterhaltung der ach so heiligen Fassade. Die Produkte einer Firma scheitern im Markt? Egal, reden wir es schön. Die Statistik widerspricht der kommunizierten “Wirklichkeit“? Dann verdrehen und interpretieren wir die Statistik so lange, bis sie ihren Zweck erfüllt. Der “Staat“ versagt bei der Sicherung seines Volkes? Wir finden schon einen Sündenbock dafür und schlachten ihn.

Das Reich der Lügen wird von “Führern“ betrieben, welche der Mehrzahl der Menschen einfach nur erzählen, was diese hören wollen. So gewinnen sie die Massen und diese folgen lieber in lernunfähiger Bequemlichkeit den ganzen falschen Versprechungen, als dass sie sich der Wahrheit öffnen, denn diese würde möglicherweise Schmerz, Opfer, Disziplin und schwierige Entscheidungen erfordern.

Quelle und weiter: http://n8waechter.info/2017/07/die-luege-ist-der-kitt-welcher-das-system-zusammenhaelt/

  1. 21. Juli 2017 um 22:23

    Hat dies auf pinocchioblog rebloggt.

  2. 22. Juli 2017 um 04:40

    Die Halbwertzeit der Lügen dieses satanischen Systems und ihrer Vertreter wird immer kürzer. Der Obergangster McCain ist jetzt auch weg vom Fenster: Gehirntumor! Wen wundert’s…?

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: