Startseite > Kommentar, Leserbeitrag/tipp, Nachrichten, Politik, Video > Alcyon Pleyaden 58: Antike Atomkriege und aktuelles Risiko, kosmische DNA, Alien Regierung, Bunker

Alcyon Pleyaden 58: Antike Atomkriege und aktuelles Risiko, kosmische DNA, Alien Regierung, Bunker

22. Juni 2017
Veröffentlicht am 20.06.2017

****NEUES FORMAT MIT AUDIO****

***DIESE DOKUMENTATION IST IN DREI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***

Der genetische Ursprung des Großteils der Menschheit ist eher außerirdisch als irdisch… Ist es denn möglich, dass wir, obwohl wir eine Zivilisation mit kosmischer DNA sind, immer noch von einer diktatorischen Elite beherrscht werden? Wir sprechen von Wesen mit einer scharfsinnigen Schlauheit, denen es gelang, die höchsten Stellungen in den Monarchien und Regierungen einzunehmen. Sie tun dies bereits seit langem und bis in die heutige Zeit, um uns zu regieren und ihre Kriege und Invasionen durchzuführen.
Und was weiß man von den kolossalen Atomkriegen, die in mehreren Regionen der Erde stattfanden, wie im Fall von Sodom und Gomorra, oder der schrecklichen Zerstörung durch Atombomben in den historischen Städten Indiens, Mohenjo Daro und Harappa sowie auch in Schottland oder der ägyptischen Hochebene, in Brasilien und an vielen anderen Orten unseres Planeten?
Es wurden Überreste großer, zu einer glasartigen Substanz verschmolzener Areale und Asche mit einem hohen Grad an Radioaktivität entdeckt, was wissenschaftlich belegt, dass dort vor vielen Jahrhunderten fürchterliche Atomexplosionen stattfanden. Wird sich denn ein weiterer atomarer Holocaust ereignen, wie es bereits in antiken Zivilisationen geschah oder könnte die Menschheit dieses Risiko einer Zerstörung, das täglich zunimmt, noch abwenden?
Wir sollten wissen, dass die Lichtwesen seit vielen Jahrhunderten mit allen Mitteln versucht haben, zu vermeiden, dass es zu Austritten von Radioaktivität oder kriegerischen Auseinandersetzungen atomarer Art kommt. Sie kennen die daraus entstehenden schrecklichen Auswirkungen auf hunderte von Jahren hinaus sehr gut…

Quelle und weiter: (https://youtu.be/muss1vqbbIQ)

  1. 22. Juni 2017 um 02:02

    “Message From God” Warning Throws Western Elites Into Absolute Terror

    By: Sorcha Faal, and as reported to her Western Subscribe
    http://www.whatdoesitmean.com/index2317.htm

  2. 22. Juni 2017 um 02:10

    Dieser Taschengeldprophet
    (das ist respektvoll gemeint!)
    Erklärt es noch mal lang und breit in deutsch, erfrischenderweise bekommt auch die tragische Entinität „Einstein“ die sachgerechte Wertung.
    (man sollte den Fanatismus dabei etwas tolerieren)

    Nachricht von GOTT | Westelite in Panik | 21.06.2017

    …immer diese viel zu kleinen „Teilchenbeschleuniger“…. 🙂

    • 22. Juni 2017 um 11:48

      Was für eine Räuberpistole, vorgetragen von einem Bibelverkäufer (?), der wohl demnächst abhebt, … Auf welcher Wolke sitzt der denn? Etwas Wissen/Interessantes ok, aber dazwischen stehen einem ja die Haare zu Berge,.. Und zum Schluß kommt dann das Beste: Die Bilderberger lassen der Öffentlichkeit auf irgendeine Art und Weise verlautbaren, dass sie eine Nachricht von Gott erhalten haben und das hat sie so in Angst und Schrecken versetzt, dass sie das der Öffentlichkeit gleich mitteilen (wie das ja so üblich ist, was dort so besprochen wird, haha), ja klar, … und der Brüller dann auch noch auf aramäisch! Deswegen wird jetzt ein noch größeres CERN geplant? Wow! Da wird einem echt schwindlig bei so viel Schwachsinn auf einem Haufen.

      • 22. Juni 2017 um 13:46

        Ja, ist eben schwierig,
        Es ist tatsächlich nahezu unmöglich die überall vorhandenen unterschwelligen Emotionalbefehle ohne längere Übung zu ignorieren und nur die rationalen Botschaften zu beachten.
        Das betrifft die Plejaden-Filme genau so wie Eichelfurd oder Fullburg.. 🙂
        Und in dem Fall ging es mir um den „seltsamen zeitlichen Zufall“ dass in dem Plejaden -Film genau so wie auf der englischen Webseite die „Teilchenspielzeuge“ als grosse Gefahr propagiert werden.
        Mir geht es um die Spuren die die „Regie“ hinterlässt….

        Es wäre schön wenn Selbige nur hier zu suchen wäre…
        Eine-Welt-Religion/Interfaith der Illuminaten: NWO ist hauptsächlich gegen Ostern gerichtet
        http://new.euro-med.dk/20150401-eine-welt-religioninterfaith-der-illuminaten-nwo-ist-hauptsachlich-gegen-ostern-gerichtet.php

  3. 26. Juni 2017 um 14:58

    Hat dies auf Meinungsfreiheit rebloggt.

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: