Startseite > Nachrichten > ⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden

⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden

19. Juni 2017
Kategorien:Nachrichten
  1. Blaue Magnetische Nacht
    19. Juni 2017 um 08:35

    Unhaltbare Zustände in Wiener Kindergärten – Migrantenkinder berichten

    http://unser-mitteleuropa.com/2017/06/18/unhaltbare-zustande-in-wiener-kindergarten-migrantenkinder-berichten/

  2. Blaue Magnetische Nacht
    19. Juni 2017 um 08:43

    Bild löscht Wahlumfrage, weil das Ergebnis nicht passt?

  3. OKR
    19. Juni 2017 um 08:46

    Moin ALLe !!!

    VGB wurde aufgehoben, aber weiterhin besteht erhöhte GB !!!

    Gröööhl !!!

    Der Brüller des Montag Morgen … !

    Die LinksGrünKommunisten schlagen mit der „dicken Berta“ gegen
    die „ausgedünnte Antje Sophia“ zurück !!! 😝😜

    Aber die Mörder- und Vergewaltigerfacharbeiter dürfen frei rumlaufen, morden, schänden, rauben, etc., was das Zeug hält !!!

    System leider Geil ! 😂

    • 19. Juni 2017 um 09:17

      Nix mit „…aber..dürfen frei rumlaufen“…!
      Die Gesinnungsbüttel des naggschen Gaisers haben die „Macht“ dadurch erhalten dass man `se als zuständig für die „Klein. und Pigmentkriminellen akzeptiert.
      Nun müssen `se die Inquisition weiterführen, sonst merkt jeder dass die Heiko-Klatsche kein Einzelfall ist…

      Richterbund steht hinter Maas‘ umstrittenem Gesetz gegen „Hass und Hetze“ im Internet
      http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/richterbund-steht-hinter-maas-umstrittenem-gesetz-gegen-hass-und-hetze-im-internet-a2146289.html
      Der Deutsche Richterbund stellt sich hinter das umstrittene Gesetz von Justizminister Heiko Maas. Das Gesetz soll voraussichtlich am 30. Juni im Bundestag verabschiedet werden.

      • Blaue Magnetische Nacht
        19. Juni 2017 um 10:59

        Ich finde es immer wieder bemerkenswert, wo doch das GG von den Schranzen (dem Pack gegenüber) als Verfassung hochgehalten wird, diese jedoch selbst jederzeit nach belieben von ihnen gebrochen wird…… Alle machen mit !!!

        System leider Geil ! 😂 …..wie das OKR so schön geschrieben hat 😉

  4. Blaue Magnetische Nacht
  5. Blaue Magnetische Nacht
    19. Juni 2017 um 08:59

    München: 15 „Flüchtlinge“ kosten jeden Monat 400.000 Euro!

    https://politikstube.com/muenchen-15-fluechtlinge-kosten-jeden-monat-400-000-euro/

  6. 19. Juni 2017 um 11:11

    Kann man sich nur noch beölen !!!
    Braucht man wieder paar „Uwes“ ?

    Störungen im Zugverkehr Brandanschläge auf viele Bahnstrecken
    http://www.tagesschau.de/inland/braende-gleise-103.html
    „..In mehreren Bundesländern sind in der Nacht zum Montag Brandanschläge an Bahnstrecken verübt worden. Die Ermittler gehen davon aus, dass zwischen den Anschlägen ein Zusammenhang besteht. Es kam zu erheblichen Beeinträchtigungen im Zugverkehr…
    … Anschlägen ein Zusammenhang besteht. Eine politische Motivation wie ein Bezug zum G20-Gipfel Anfang Juli in Hamburg könne nicht ausgeschlossen werden,..“

  7. Blaue Magnetische Nacht
    19. Juni 2017 um 11:33

    VIDEO: Verkehrsrowdy fährt fast Fußgängerin an – Frau zahlt schmerzhaft zurück

    😂😂😂

  8. Blaue Magnetische Nacht
    19. Juni 2017 um 11:44
  9. Blaue Magnetische Nacht
    19. Juni 2017 um 11:51

    „Man kann nicht folgern, alle Muslime seien für Terror“
    CDU-Integrationspolitikerin Giousouf warnt vor falschen Schlüssen aus der schwachen Beteiligung an der Anti-Texxor-Demo von Muslimen in Köln. Sie macht der Ditib Vorwürfe –und droht mit einem Ende der Zusammenarbeit.

    (Wieso kann man nicht???)

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article165669692/Man-kann-nicht-folgern-alle-Muslime-seien-fuer-Terror.html

    Hier die Kommis von HG dazu:

    Doch, man kann. Mann muss sogar folgern, man sollte sogar unbedingt das bisher (offiziell) nicht denkbare folgern! Denn deutlicher und subversiver konnte das Statement der Muslime wirklich nicht ausfallen. Nun kommen die ersten Islamversteher und Toleranzapostel aus ihren Partei-Islamsümpfen und verteidigen wieder einmal entgegen aller Realitäten den Islam. Der soll sich gefälligst selbst entschuldigen und beweisen, dass er den Texxor verachtet.

    Und wieder sehen wir: Alle (nicht mehr patriotischen) Parteien von ganz links bis zur CSU haben die islamischen Verbände und der Islam so unterwandert, dass er genug Verteidiger für seine Sache hat und sich daher sehr viel erlauben kann! Die Katze ist aus dem Sack: Die Muslime haben für ihre Sympathie für den IS-Texxor votiert. Ihr könnt es ja noch mal versuchen, 100.000 Muslime auf die Beine zu stellen, die gegen den IS-Terror demonstrieren. Nach dem Ramadan. Frau Giousouf hat vermutlich einen Fehler gemacht: sie bringt uns ja erst auf den Gedanken, zu erwägen, zu glauben, dass Muslime mehrheitlich den Texxor begrüßen. Bisher war das ja nur eine Verschwörungstheorie von verhassten Patrioten. Nun ist dieser Gedanke womöglich auch in ihrer Partei CDU angekommen! Und da muss sie natürlich gleich intervenieren und in ihrer Funktion als islamisches U-Boot ihre Schützlinge in Schutz nehmen.

    [11:40] Krimpartisan:

    Der Mohammedismus ist keine friedliche Religion. Er ist die Aufforderung zum Krieg gegen alle Andersdenkenden. Und das perfide ist, dieser Kampf wird angeblich mit dem Paradies belohnt! Einzig mögliche Konsequenz: alle Moslems aus Europa entfernen, wie in den vergangenen Jahrhunderten schon mehrfach erfolgreich durchgeführt!

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: