Startseite > Kommentar, Leserbeitrag/tipp, Manipulation, Nachrichten, Politik, Rechtslage, Zensur > Rechtsanwalt Steinhöfel über Heiko Maas, Zensur, Hate-Speech und Fake-News

Rechtsanwalt Steinhöfel über Heiko Maas, Zensur, Hate-Speech und Fake-News

26. Mai 2017

Rechtsanwalt Joachim Steinhöfel liest hier einen Text vor in dem er Position gegen das Netzwerkdurchsetzungsgesetz von Heiko Maas (SPD) bezieht. Für ihn ist die Tätigkeit von Heiko Maas (SPD) ein klarer Kampf gegen die Meinungsfreiheit. Die Vorlesung war beim 1. Mai Kolloqium des Instituts für Gesellschaftswissenschaften Walberg. Thema: „Zensur gefällig? – geplante Einschränkung der Meinungsfreiheit“

politikbildung.de bemüht sich um ein breites Meinungsspektrum. Meinungen und Beiträge müssen nicht die Sichtweise von politikbildung.de widerspiegeln. politikbildung.de teilt desweiteren mit, dass bei den hochgeladenen Videos stehts nur der Inhalt der Videoauszüge relevant ist und nicht die Personen, welche den Inhalt präsentieren.

Quelle: (https://youtu.be/qhIIhokrZXo)

  1. 26. Mai 2017 um 19:16

    Die Maasarbeit, sein Buch mit der „Strategie gegen rechts“, grandioser Erfolg! Bewertungen top! Kundenrezensionen top! Das macht Hoffnung 🙂

    • 26. Mai 2017 um 19:19
    • 26. Mai 2017 um 19:22

      Finde jammerschade, dass direkt der Link zu den Amazon-Kundenrezensionen so nicht funktioniert 😦

    • 27. Mai 2017 um 13:38

      Wenn jemand abnehmen will kann man das nur empfehlen, da reichen schon zwei Zeilen und dann bleibt kein Mittagessen mehr drin. Die Alternative zu Hau den Lukas ist kotz mit Maas.

  2. 26. Mai 2017 um 20:50

    Ist das die neue Strategie für duales Kotzen? Die Dreckskreatur gleich in doppelter Ausführung das verkraftet kein deutscher Patriot ohne sich zu übergeben.

  3. OKR
    27. Mai 2017 um 12:00

    Der Erdowahn gefällt uns immer beSSer !!!
    Jetzt, es wurde auch langsam Zeit, geht er gegen den Kern der Koscher Nostra vor, der deutschen Friedrich Ebert Stiftung.
    Betitelt sie gar als Terroristen.

    RECHT HAT ER !!! 🙋

    Diese FES Sozen Bande ist der Geheimdienst hinter den Geheimdiensten. Ein Mörderpack vom Feinsten !!!

    • OKR
      27. Mai 2017 um 12:01

      Der Maas Mörder jude gehört natürlich zur ersten Frontlinie dieser
      FES Koscher Nostra des zentralstaats der juden !!!

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: