Startseite > Militärpolitik, Nachrichten, Politik, Rechtslage > Exklusiv-Interview mit Duterte: “Früher waren wir ein pro-westliches Land“

Exklusiv-Interview mit Duterte: “Früher waren wir ein pro-westliches Land“

23. Mai 2017

“Wir haben einen Allianzvertrag mit China unterzeichnet und ich hoffe, dass es und mit Russland auch gelingt“, erklärte Rodrigo Duterte, der Präsident der Philippinen. Grund dafür seien die „doppelten Standards“ der westlichen Staaten.

Er erklärt, dass es bei seinem Vorgehen gegen Verbrecher im eigenen Land genauso zu kollateralen Schäden kommt wie bei militärischen Vorgehen der USA.

Nur würden diese anders bewertet.

Quelle: https://deutsch.rt.com/international/51043-exklusiv-interview-mit-duterte-frueher-waren-wir-ein-pro-westliches-land/

Kategorien:Militärpolitik, Nachrichten, Politik, Rechtslage Schlagwörter:
  1. luederitzbucht
    23. Mai 2017 um 10:09

    Der „jidd“ benutzt (missbraucht) die weiße (westliche) Kultur, um daraus die Hölle auf Erden zu machen.

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: