Startseite > Nachrichten > ⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden

⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden

5. Mai 2017
Kategorien:Nachrichten
  1. Blaue Magnetische Nacht
    5. Mai 2017 um 08:23

    Jo klar, Außerirdische 😉

  2. 5. Mai 2017 um 08:36
    • OKR
      5. Mai 2017 um 09:07

      Und wat is mit den KKWs dort ? Funzen die noch oder strahlen die schon unter Wasser ?

  3. OKR
    5. Mai 2017 um 09:04

    Das wäre doch was für Kuschi-Uschi, als gute Flüchtlingshelferin ! 😜

    Refuschiß gehen im Müll unter und beschweren sich auf jud-tube
    gegen die Deutschen, die nixi zum Putzen kommen und den Müll wegräumen:

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/fluechtlingsheim-heilbronn-es-ist-so-ein-dreckiger-ort-asylbewerber-dreht-protest-video-in-kueche-a2099252.html

    • OKR
      5. Mai 2017 um 10:39

      Die Refuschisser dürfen die strunzdummen Presstituierten verkloppen.
      Aber Ihr dürft den Negern kein Haar krümmen ?
      Gegen diese gewalttätigen Neandertaler hilft nur Eines, daß was sie kennen und verstehen: Gewalt !!!
      Der da aus Heilbronn, mit seinem Müllberg, den würden wir den Müll schon wegräumen lassen. Aber wie. Mit seinem eigenen frechen Maul, bis das er platzt !!! 😂😜

      • OKR
        5. Mai 2017 um 10:42

        Dann, wenn er geplatzt ist, würden wir seine Reste in die nächste Müllverbrennungsanlage schaffen und ihn als Rauch in die ewigen Jagdgründe zu den 72 schwulen Jungfrauen entlaSSen !!!

        SIEG HEIL !!! 🙋

      • OKR
        5. Mai 2017 um 10:53

        Noch besser: Wir würden den mit der „Gruberin“ im tiefen Bayern, zu zweit in einen Saustall einsperren. Was glaubt ihr würde die groSSe
        starke „Gruberin“ mit dem machen ? 😝😜

      • 5. Mai 2017 um 19:04

        Dieses jüdische Stück Dreck genannt angela merckMüll sollte doch mal ihre ,,Flüchtlinge“ besuchen.
        Mit gutem Beispiel voran, Du Mörderisches Dreckweib.
        Dann soll se auch gleich ihre jüdischen weiber von der Leyden (mit Ypsilon) und die claudia Rotz mitnehmen.
        Da kommt dann Freude auf bei die jungen Männer 💕
        Die würden sich gern bei euch bedanken.

    • sarraziner2012
      5. Mai 2017 um 11:58

      Der deutsche soll also den sauberen Herren Flüchtlingen noch den „Neger“ machen? Haaaallooo! Wo sind ihr Gutmenschen? Erst die Suppe einbrocken und Auslöffeln sollen wie immer die braven deutschen Michels.

      Vorsicht Herr Refutschi:
      Wenn die deutsche Müllabfuhr endlich anrollt, wird mit dem eisernen Besen ausgekehrt und Volksschädlinge aller Art werden restlos als Sondermüll verbrannt.
      Mit Wärmerückgewinnung und Dampfturbine versteht sich! Dann ist des Flüchtlings‘ Mülleimer leer und Subjekte wie diese selbst leisten als erneuerbare Energieträger gleich einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz.
      Also kommet nur alle nach „deutsche Land“! Deutsche brauchen „viele Strom“ aus umweltfreundlichen Rohstoffen.
      Die Müllverbrennungsanlage heißt euch mit wärmsten Herzen willkommen!

      • OKR
        5. Mai 2017 um 12:04

        Gröööhl !!! 😂😜

      • OKR
        5. Mai 2017 um 12:05

        Dadwirdscheen … 🤣

      • OKR
        5. Mai 2017 um 12:06

        Und an unsere 9er bauen wir dann wegen soviel RefuschißRauchschwaden eine NebelschluSSleuchte ran !!!

  4. Blaue Magnetische Nacht
    5. Mai 2017 um 10:07

    Hört, hört, was der Klops Sigi Pack Gabriel von sich gibt in Bezug auf Netanjahu…..

    „Unter Demokraten muss es möglich sein, sich auch mit regierungskritischen Organisationen zu treffen“, sagte Gabriel. Der israelische Premierminister wollte mich dazu zwingen, ein Treffen mit unbescholtenen israelischen Bürgern abzusagen, weil diese seiner Politik gegenüber den Palästinensern kritisch gegenüberstehen.

    Und wie sieht es zu Hause aus ??? Jeder kritische Bürger ist ein rechtsradikaler Reichsbürger, ein Nazi und dergleichen. Ich kann gar nicht beschreiben wie sehr mich diese Doppelmoral anwidert !!!

  5. Blaue Magnetische Nacht
  6. Blaue Magnetische Nacht
    5. Mai 2017 um 11:31

  7. Blaue Magnetische Nacht
    5. Mai 2017 um 12:49

    Verfassungsschutz: SO TICKEN LINKSEXTREME TÄTER – 92 Prozent wohnen noch bei Mutti, ein Drittel ist arbeitslos!

    http://www.guidograndt.de/2017/05/05/verfassungsschutz-so-ticken-linksextreme-taeter-92-prozent-wohnen-noch-bei-mutti-ein-drittel-ist-arbeitslos/

  8. OKR
    5. Mai 2017 um 14:08

    As auf der Flucht !!! 😜

  9. 5. Mai 2017 um 14:25

    Hinweis von Jan

    Liebe Leser, liebe Traumatisierte, liebe Stimmen des Zorns,

    Wer sich heutzutage über die kriminellen Machenschaften des Merkel-Regimes informieren möchte, ist mittlerweile gezwungen, ausländische Presseerzeugnisse zu lesen. Die interne „Demografiebilanz“ der BRD-Regierung dokumentiert den Volks-Austausch in Deutschland. 300.000 Einwanderer jährlich sind für das Innenministerium „dauerhaft möglich“.

    Ein Gastbeitrag von Stefan Magnet

    Mrs Merkel went to Stuttgart and picked up an award for her migrant crisis Viel Wirbel wurde um das neue Dokument der deutschen Bundesregierung nicht gemacht. Nur vereinzelte Medien, wie die „Rheinische Post“ die „Huffington Post“ oder ausländische Medien wie der englische „Express“ und der „Wochenblick“ aus der Ostmark, haben manche Details aus der sogenannten „Demografiebilanz“ verraten. Dem Verfasser liegt das Dokument vor, in dem die „Demografiestrategie der Bundesregierung“ festgelegt wird. Die Aussichten sind klar und für die indigenen Deutschen wenig erfreulich: Sie sollen nämlich durch Einwanderer aus der ganzen Welt ersetzt werden. Kritiker sagen, daß dieses Strategiepapier erstmals offiziell den Volks-Austausch in Deutschlande dokumentieren.

    „Zuwanderung von 300.000 möglich“

    In der „Demografiebilanz“, die ausgewählten Journalisten Anfang Februar zugänglich gemacht wurde, heißt es wörtlich:

    „Aus bevölkerungswissenschaftlicher Sicht erscheint auch eine höhere dauerhafte Zuwanderung von 300 000 möglich.“…

    Quelle. http://info-direkt.eu/2017/03/09/grosser-austausch-12-millionen-einwanderer-bis-2060/

  10. KHS
    5. Mai 2017 um 22:17

    http://antikrieg.com/aktuell/2017_05_05_usa.htm

    Verstärkter Einsatz in Libyen!

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: