Startseite > Enthüllungen, Kommentar, Lug&Trug, Manipulation, Nachrichten, Politik > Manipuliertes Weltbild – Wie unsere Meinungen geformt werden

Manipuliertes Weltbild – Wie unsere Meinungen geformt werden

30. April 2017

„Ach welch ein Glück, dass mir niemand mein Denken, Urteilen und Empfinden vorschreiben kann! Ich bin mein eigener Herr – frei und unabhängig!“ – WIRKLICH? Das ist nur mit ungeschminkt berichtenden Informationsgebern möglich. Aber was wäre, wenn Presse und Journalisten von den Hohen und Reichen dieser Welt abhängen? Wenn Schule, Ausbildung und Universitäten von denen bestimmt werden, die das Geld liefern? WIE frei und unabhängig ist meine Meinung dann wirklich? Oder ist mein Weltbild von einer manipulierenden, kleinen Elite geprägt? „NIEMALS!“ – denkt man sich. Doch geben Sie interessanten Fakten eine Chance!

Quelle und weiter:  zur Sendung →

  1. OKR
    30. April 2017 um 00:04

    Was um ALLes in der Welt ist an diesen MaYer dran ???

    juden & zentralstaat wir lieben euch < 😜
    Au weia, wir mögen keine Maier mit "y".
    Denn Mayer mit "y" hat die juden-Spiegel 🍳 😝

    Immer wieder dieser MAIER !!! 😂

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: