DER QUANTiNO !!!

15. April 2017

Der Flußzellenantrieb !!!
Flusszellen-Power: 1.000 km in 8:21 Stunden

Weiter? Schneller? Umweltgerechter? Kein Elektroauto fährt 1.000 km in 8:21 Stunden! Doch, wenn es QUANTiNO heißt und einen Flusszellenantrieb hat.

Es ist der frühe Abend eines späten Dezembertages, als Vertreter der nanoFlowcell Entwicklungsabteilung mit den Ingenieuren eines führenden asiatischen Automobilherstellers in Zürich zusammentreffen. Die unregelmäßig stattfindenden Technologie-Updates mit der Industrie sind allgemein fern von Routine, doch an diesem Abend sollte es ein ganz besonderes Zusammentreffen werden. Man sitzt an gedecktem Tisch und interessiert folgt die Delegation den Ausführungen von Nunzio La Vecchia, dem Chief Technology Office der nanoFlowcell Holdings, als dieser ihnen die Bedeutung der jüngsten Forschungsfortschritte seines Unternehmens erläutert….

Quelle: http://emagazine.nanoflowcell.com/de/technologie/flusszellen-power-1000-km/

  1. OKR
    15. April 2017 um 12:13

    Die Einen haben den TRUMPiNO, die Anderen den QUANTiNO !!! 😝😂

  2. KHS
    15. April 2017 um 12:44

    Wenn der groSSe Stromausfall kommt,habe ich jede Menge Kilo Watt eingebunkert !!!

  3. luederitzbucht
    15. April 2017 um 15:05

    Der eine Trump(f)t mit der Arschkarte und der andere warnt vor großflächigem Watt(e)-Ausfall. Also Ostern schön mit Regenschirm geniessen.
    Allen TG-Aktiven, Gästen und AuSSerirdischen wünsche ich Schöne Ostertage.

  4. Kleiner Grauer
    15. April 2017 um 15:22

    Hier gab es schon mit Regelmäßigkeit sensationelle technische Revolutionen.
    Das mit Wasser fahrende Moped, eine Erfindung aus dem Kulturkreis einer mobilen ethischen Minderheit aus dem Raum Balkan, übertraf jeglichen deutschen, ingenieure Erfinder Drang!
    Jetzt kommt der Berg schon zum Propheten in die Schweiz, die haben genug Berge. Das wird dann ein Bergwerk an Erfolgen!

  5. OKR
    15. April 2017 um 23:37

    TRUMPiNO, wir haben die beSSeren Batterien ! 😂😝🤣

  6. OKR
    16. April 2017 um 10:26

    Heimschwall, wir lesen Dich, … im Müllkübel !!! 😂😂😂😝

    • OKR
      16. April 2017 um 10:34

      Heimdall, du judenteufel, für dich haben wir auch noch Einen,
      zur Begleitung im Müllkübel:

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: