Startseite > Nachrichten > ⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden

⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden

6. April 2017
Kategorien:Nachrichten
  1. 6. April 2017 um 00:56

    Das gehört zu „Vincimus“ Post bei den letzten Kurznachrichten mit dazu..
    .(Crash-Warnung)
    Es zeigt auf mit welchen verschwurbelten indirekten Methoden der rettende Strohalm der absoluten Deutungs- und Definitionshoheit erreicht werden soll….
    (Und damit die emotionale Führungsrolle?)

    „Das war’s mit YT und so gehts weiter! “
    (RZ-Übersetzung: „alte Geschichten untergraben die Führungsrolle.“… 🙂 )

    „…game overland vor 4 Stunden
    xUNBEUGSAMx ne lets play kanäle sind auch dran. den grossen wie gronkh und pietsmiet oder pewdiepie setzen sie zu , da wird es auch geändert...“

  2. Blaue Magnetische Nacht
    6. April 2017 um 09:43

    So wat aber auch 😉 😛 😀

    Malbuch mit Hitler: Drogeriekette verkaufte Buch mit „Führer“-Bild zum Ausmalen
    http://www.focus.de/panorama/welt/malbuch-mit-hitler-drogeriekette-verkaufte-buch-mit-fuehrer-bild-zum-ausmalen_id_6900605.html

    • 6. April 2017 um 11:02

      Hier noch die offizielle Vermarktung des Vorgangs zur Festigung der absoluten Deutungshoheit bei den „Pöbelerziehern“..
      “ Niederländische Drogerie Malbuch mit Hitler-Bild zurückgezogen “
      http://www.tagesschau.de/ausland/malbuch-niederlande-101.html

      …man beachte die unterwürfigen schleimenden Kommentare …
      und erinnere sich an den Quatsch mit den „Hitler-Tassen“… 🙂

      • Blaue Magnetische Nacht
        6. April 2017 um 11:34

  3. Blaue Magnetische Nacht
    6. April 2017 um 12:14

    Welch Schande……

    Kinderschänder mit 93.000 Euro “entschädigt”
    https://www.pi-news.net/2017/04/kinderschaender-mit-93-000-euro-entschaedigt/

    • Blaue Magnetische Nacht
      6. April 2017 um 12:38

      Wenn es nach mir ginge, dann müsste ein scharfes Gesetz her gegen Kinderschänder & Vergewaltiger. Schniedelwutz und Klöten ab oder so ähnlich….

  4. 6. April 2017 um 15:27

    bei Sputnik zu lesen:

    „Regierung zu 80 Prozent aus Juden“: Die schrägsten Zitate von Nadeschda Sawtschenko
    Die ukrainische Abgeordnete Nadeschda Sawtschenko hat in einer Livesendung am 21. März erklärt, dass ihr Land unter „jüdischer Unterdrückung“ leide, und damit für Wirbel gesorgt. Dabei ist dies nicht das erste Mal, dass die Politikerin mit ihren Worten Aufsehen erregt. Hier einige berühmte Zitate Sawtschenkos.

    https://de.sputniknews.com/panorama/20170328315076519-sawtschenko-schraege-zitate/

  5. KHS
  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: