Startseite > Aktion, Militärpolitik, Nachrichten, Politik > IS-Kommandeure lassen ihre Kämpfer aus Mossul fliehen

IS-Kommandeure lassen ihre Kämpfer aus Mossul fliehen

4. April 2017

Auf der FluchtFeldkommandeure der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS, auch Daesh), die die Verteidigung von Mossul leiten, haben eine Anordnung veröffentlicht, die ihren Kämpfern die Flucht aus der Stadt erlaubt, schreibt die Zeitung „Iswestija“ am Dienstag.

Das Vorrücken der irakischen Truppen in Mossul, das aus der Luft von der US-geführten internationalen Koalition unterstützt wird, zwang mehrere IS-Anführer dazu, eine Anordnung zu verabschieden, der zufolge ihre Kämpfer das Schlachtfeld verlassen können. Laut Quellen in der Stadt griffen die Terroristen zu dieser Maßnahme, weil sie die Unvermeidlichkeit der Niederlage in der Schlacht begriffen haben.

Laut dem irakischen Sicherheitsexperten Muatas Muhi Abdel Hamid wird die Flucht aus Mossul keine einfache Aufgabe für die Terroristen sein.„Die Stadt ist von allen Seiten eingekesselt. Im Osten ist der Weg der Terroristen nach Tigris versperrt, hinter dem irakische Truppen stehen. Im Westen ist alles von den Volkswehreinheiten ‚Al-Haschd asch-Schaabi‘ blockiert. Es bleiben unterirdische Tunnel, die in Richtung Wüste führen, die von IS-Extremisten anscheinend im Voraus angelegt wurden. Anscheinend wird die Flucht durch diese Tunnel erfolgen. Jedenfalls ist es nur eine Frage der Zeit, bis Mossul wieder unter Kontrolle steht“, sagte der Experte….

Quelle und weiter: https://de.sputniknews.com/zeitungen/20170404315166430-schlacht-um-mossul-is-flieht/

Kategorien:Aktion, Militärpolitik, Nachrichten, Politik Schlagwörter:
  1. 4. April 2017 um 22:37

    Bei RT-D zu lesen:

    Hochrangige IS-Anführer in Mossul getötet

    Bei einem Drohnenangriff aus der Luft auf das IS-Hauptquartier in Mossul hat die irakische Polizei mehrere IS-Anführer getötet. Das gab der irakische Generalleutnant Raed Shaker Jawdat gegenüber Iraqi News bekannt.

    https://deutsch.rt.com/newsticker/48704-hochrangige-is-anfuhrer-in-mossul-getotet/

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: