Startseite > Kommentar, Leserbeitrag/tipp, Militärpolitik, Nachrichten > Ukraine: Explosionen in größtem Waffenlager – Massenevakuierung wegen „Sabotage-Akt“

Ukraine: Explosionen in größtem Waffenlager – Massenevakuierung wegen „Sabotage-Akt“

23. März 2017

In der Nacht auf Donnerstag hat es in der ostukrainischen Stadt Balakleja, Gebiet Charkiw, im größten Waffenlager des Landes mehrere Explosionen gegeben. Anwohner im Umkreis von sieben Kilometern werden evakuiert. Die Behörden stufen den Vorfall als „Sabotage-Akt“ ein.

Wie die ukrainische Zeitung „Korrespondent“ berichtet, ist in dem Waffenlager zunächst ein Feuer ausgebrochen. Gegen drei Uhr explodierten dann die dort gelagerten Munitionen.

Die Behörden vor Ort verordneten umgehend die Evakuierung der Anwohner, zunächst für einen Umkreis von fünf Kilometern, später von sieben Kilometern. Das Blatt berichtet weiter von Autokolonnen, die die Stadt verlassen. Wer nicht aus der Stadt habe flüchten können, verstecke sich in bombensicheren Bunkern…..

Quelle und weiter: https://de.sputniknews.com/politik/20170323315000275-ukraine-waffenlager-explosion-evakuierung-sabotage/

  1. OKR
    23. März 2017 um 08:39

    • OKR
      23. März 2017 um 08:42

      DOnnerstag halt. Nobel,Nobel … wer knipselt denn da den juden Ukis die Lichter aus … .

      • KHS
        23. März 2017 um 09:32

        DO geht die Post ab…….!Bei kleinem müssen die Primaten vor Frust doch durchdrehen !

      • OKR
        23. März 2017 um 09:44

        Strahlen und gasen tut’s da, aber wie !
        Eine Kern- und Gaskammer jetroffen oder wat ?
        War’n se wieder ALLe besoffen oder wat ?😜

      • KHS
        23. März 2017 um 19:22

        ……dieser Code sacht ALL_es !!!!

  2. sarraziner2012
    23. März 2017 um 10:03

    Wen wundert es denn noch, wenn den zündelnden Juden ab und an was außer Kontrolle gerät? Man sollte Ihnen endlich die „Streich“-Hölzer wegnehmen🔥🔥🔥…

    Oder man wartet einfach bis ihr nächster Laden plötzlich abfackelt, wie jeden Donner- Tag!
    Dann wird aus den Zündlern ein garantiert echter koscherer Satansbraten.

    • OKR
      23. März 2017 um 10:31

      Jo ….
      … wir sitzen hier am Tisch …
      Ja jetzt sind wir fröhlich …
      Ja jetzt sind wir seelig …
      Ja jetzt ist auf einmal die Stimmung da …
      Dsching da RaSSa 😜 Bum 💥,
      und schon ist die Bombenstimmung da … !

  3. OKR
    23. März 2017 um 10:53

  4. OKR
    23. März 2017 um 11:03

  5. OKR
    23. März 2017 um 11:03

  6. Blaue Magnetische Nacht
    23. März 2017 um 11:31

    Die Deutschen „Aliens“ 😀

  7. OKR
    23. März 2017 um 11:40

    Fuck the May, fuck Londonstan, fuck Englandstan, fuck Asstan !!!

    Die May spukte ins Mikrofon, krank und blaa. bla. bla..

    Wenn aber Trump mit May mit seinen Luftschlägen
    Krankenhäuser und Schulen wegrotzt, Länder in die Steinzeit zurück bombt IS das nicht krank.

    • 23. März 2017 um 12:08

      Ich bin ja dafür das das OKR mal eine Nette Flugshow einlegt und eine swastika in Amerika über dem Kapitol oder Weißen haus zum besten gibt wäre doch mal eine Tolle Gruß Formel an alle die 70 Jahre Allierte Scheisshaus propaganda Fressen mussten 😉 Ich weiss es muss erst schlimmer werden bevor es besser wird 😦

  8. OKR
    23. März 2017 um 14:15

    • KHS
      23. März 2017 um 14:40

      ohhhh,ein Pilz,aber kein JEVER !

  9. OKR
    23. März 2017 um 14:15

  10. OKR
    23. März 2017 um 14:25

    Jo, gugt Euch das „fesche“ jidl an wie’s stotter-fidlt !!! 😂😝😜

  11. OKR
    23. März 2017 um 14:27

    23.3.2017 = 828 😜
    22.3 Londonstan = Alles klar ? 😉

    • KHS
      23. März 2017 um 14:50

      In der Ukraine scheint wohl der 3.WK gestoppt worden zu sein,denn nach dem Datum nach
      zu urteilen,,,,,,,,

    • OKR
      23. März 2017 um 20:14

      = 99 😜

  12. 23. März 2017 um 14:48

    Damit es hier keine falschen Vermutungen und Verdächtigungen gibt: Das OKR ist unschuldig…

    • 23. März 2017 um 15:07

      Waren doch keine „Reich“lichen Grüße schade eigentlich 😉

    • Lena
      23. März 2017 um 15:11

      Danke Sirius!

      Sieg Heil !!!

      • 23. März 2017 um 16:37

        😜

    • OKR
      23. März 2017 um 18:20

      Danke Sirius. Gut daß Sie das erwähnen, sonst würden unsere Freunde, die lieben
      As noch denken, wir hätten damit was zu tun.

  13. 23. März 2017 um 18:08

    AUSSER KONTROLLE:

    17:26 Premierminister: Drei bis sieben Tage nötig, um Feuer zu löschen

    Laut dem ukrainischen Regierungschef Wladimir Groisman sind drei bis sieben Tage nötig, um das Feuer im Waffenlager vollständig zu löschen.

    https://de.sputniknews.com/politik/20170323315000275-ukraine-waffenlager-explosion-evakuierung-sabotage/

    • OKR
      23. März 2017 um 18:22

      Jo, und ein paar Jahre zum entsrahlen und entgasen !!! 😝😜

    • OKR
      23. März 2017 um 18:26

      Rund 140.000 Tonnen, für Die, die mit Zahlen nicht umgehen können; hundertvierzigtausend, 😱 sind wechgezischt ! 😂
      Da war die DB aber sehr Rail-fleißig, nach dem Motto:
      Außer Spesen nix gewesen !!!
      Poor As ! 😝

  14. 23. März 2017 um 19:00

    Das waren die Aldebaraner! Die sind ja bekannt dafür, daß sie hochgradig pyroman veranlagt sind! Das kommt vermutlich daher, weil sie 2 Sonnen haben…

    • KHS
      23. März 2017 um 19:14

      ……..die Aldibananer mit der grünen Schale,nach 4Tagen werden die gelb und nach 8Tagen
      Neger Farben!

  15. luederitzbucht
    23. März 2017 um 19:05

    Es fällt schon auf, dass den As bei ihren kriegerischen Raubzügen nichts mehr gelingt, außer die dumm-gläubigen Menschen bei der Kandare zu halten.

  16. OKR
    24. März 2017 um 17:42

    1.25 (8) Inspektion der HKL !!! 😜

    • KHS
      24. März 2017 um 18:54

      …..jo,niedlich,erinnert mich irgendwie am Murmansk 1984 !

    • sarraziner2012
      24. März 2017 um 19:15

      Bei 4:54 ein so heller Blitz durch detonierende „Muni“, dass die aufzeichnende Kamera nur noch „Weisszeichnet“.
      So eine Sylvesterrakete braucht der Reichsbürger auch🤣🤣🤣🤣

      Feuerwerk! Wie im Film, nur dass Heiligenholz alias Hollywood diesmal nicht Regie führt.

      Bleibt die Frage offen, wann die Hauptvorstellung stattfinden wird…

      Und ob es dann Ein(en) Tritt oder mehr kosten wird….😜

      • OKR
        24. März 2017 um 19:17

        Kern⚡️ 😱

    • luederitzbucht
      24. März 2017 um 19:35

      Heiliger Wahnsinn!

  17. OKR
    24. März 2017 um 17:46

    Fly Drohni fly, … ein super Geiles Feuerwerk 💥! 😂

    • 24. März 2017 um 20:25

      Da geht die Post ab.
      Washington, Rom, Col, Biz brauchen auch Post.

  18. OKR
    24. März 2017 um 17:49

    • KHS
      24. März 2017 um 20:33

      Da rattert es nun im Geigerzähler :

      …….ein Geiger,zwei Geiger,drei Geiger……..

      • luederitzbucht
        24. März 2017 um 20:41

        ,,,,,,dumm fiddel dumm……

      • OKR
        24. März 2017 um 21:18

        Den „Geigern“ fideln wir Einen mit Vril Feuerkraft !!! 😜

        1.04 Kommando, KampfLeit / KL 9er des RKG Knipsel mitten rein mit
        Vollangriff 💥 !!! 😂😜

  19. 24. März 2017 um 22:24

    Наслідки диверсії в Балаклії (коптер)

    Veröffentlicht am 24.03.2017

    • KHS
      25. März 2017 um 03:35

      Flurbereinigung !

    • luederitzbucht
      25. März 2017 um 10:22

      Verbrannte Erde. In diesem Gebiet (Ukraine) haben während des Zweiten Weltkriegs heftige Gefechte getobt und wurden grausame Racheakte an deutschen Soldaten ausgeführt.
      Die Kriegstreiber und Strippenzieher gehören heute wie dazumal zur gleichen Mischpoke-Spezies.
      HEILIGES DEUTSCHLAND ERWACHE!

    • Blaue Magnetische Nacht
      25. März 2017 um 10:57

      Super Luftshow !!!
      Mir geht das Herz auf, wenn ich div. obige Videos auf 0,25 Geschwindigkeit abspiele und dabei dauernd per Doppelklick stoppe, um möglichst viele Einzelbilder zu bekommen 😉

      Dank & Heil der M8

  20. 25. März 2017 um 10:03

    Балаклія. Другий день після трагедії – Balakliya. Am zweiten Tag nach der Tragödie

    • KHS
      25. März 2017 um 11:38

      Die EU kann ja ein grosses Wiederaufbau Programm starten.Dort können sich die Millionen Flüchtlinge in die Hilfe integrieren! Arbeit macht frei,liebe Refugees!!!!!

      • OKR
        25. März 2017 um 12:13

        😂 Jo, da geht’s dann für Mürkülls Rakentenabbauingenieure, vor Freude strahlend, zur Arbeit !!! 😂

      • Blaue Magnetische Nacht
        25. März 2017 um 14:15

        Wurde im Telewischen eigentlich über die strahlende Ukri-Wetterlage berichtet? Habe noch nichts davon gehört. Allerdings höre ich nur selten die Nachgerichteten.

  21. 25. März 2017 um 10:36

    DIE  ERDE BEBT !!!

    RKG Knipsel


    http://www.emsc-csem.org/#2

    letztes Update 25.03.2017   09:32

    TEUROMED.24hours

    TWORLD.24hours

    • OKR
      25. März 2017 um 10:50

      Was fliecht denn da durch’s Bild ? V, Sie „finden“ auch ALLes ohne Satelliten, sackradi, die bösen Reichsbürger !!!

  22. OKR
    25. März 2017 um 11:07

    Das wär doch ein schönes next „Target“ !!! 😜

    • 25. März 2017 um 11:25

      Am besten gleich teleportieren: Bermuda-Dreieck Ramstein… Wobei die noch harmlos sind. Die Chemtrail-Sprüher wären doch eigentlich vorher dran…

    • KHS
      25. März 2017 um 11:49

      Die Ramsteiner Seenplatte wäre doch ein herrliches naherholungsgebiet in der Pfalz,nur dürften die Senken nicht zu tief werden.(Darauf sollte man schon achten)!!!

  23. 25. März 2017 um 11:31

    Es geht weiter mit EXPLOSIONEN

    Sinai-Halbinsel: Explosion zerstört renommierte Islam-Lehranstalt

    10:54 25.03.2017
    In der Siedlung Al-Arisch des ägyptischen Gouvernements Schimal Sina hat eine Explosion eine Filiale der bekannten Kairoer Universität Azhar zertstört, wie örtliche Medien am Samstag melden.

    Der Sprengstoff muss demnach rund um das vierstöckige Gebäude platziert gewesen sein, denn bei der Detonation ist es komplett eingestürzt. Von Toten oder Verletzten wird bislang nicht berichtet.

    https://de.sputniknews.com/panorama/20170325315036930-aegypten-explosion-uni/

  24. Blaue Magnetische Nacht
    27. März 2017 um 10:07

    Jo, war ja klar……..
    Balaklija – Steckt Putin dahinter?
    Hier steht das größte Munitionslager der Ukraine in Flammen
    http://www.focus.de/politik/videos/balaklija-video-zeigt-wie-das-groesste-munitionslager-der-ukraine-brennt_id_6834912.html

    • KHS
      27. März 2017 um 10:10

      ……jo,Putin war da und hat ein Streichholz rein geschmissen!!!

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: