Startseite > Aktion, Leserbeitrag/tipp, Militärpolitik, Nachrichten, Politik > Die U.S. Air Force hat mit ihren Großtransportern Hubschrauber der U.S. Army auch direkt in die lettische Hauptstadt Riga geflogen.

Die U.S. Air Force hat mit ihren Großtransportern Hubschrauber der U.S. Army auch direkt in die lettische Hauptstadt Riga geflogen.

23. März 2017

LuftpostVon Tech. Sgt. Ryan Crane
RIGA, Lettland – Im Rahmen der Operation Atlantic Resolve  hat das Air Mobility Command / AMC am 1. März mit Großtransportern des Typs C-5M Super Galaxy  der U.S. Army gehörende Hubschrauber des Typs UH-60 Black Hawk direkt nach Riga geflogen.

Auch die vom 3rd General Support Aviation Battalion  des 10th Aviation Regiment  geführte Task Force Phoenix leistet ihren Beitrag zum ersten Rotationseinsatz einer Combat Aviation Brigade nach Osteuropa, der von anderen Einheiten fortgesetzt werden soll.

Galaxy-TransporterGalaxy-Transporter in Riga (Foto: Tech. Sgt. Ryan Crane)

„Wir freuen uns sehr, so viele ausgezeichnete US-Soldaten begrüßen zu können, mit denen im Rahmen der Operation Atlantic Resolve die dauerhafte Sicherung der Ostflanke der NATO beginnt,“ sagte Nancy Bikoff Pettit, die US-Botschafterin in Lettland in einer Pressekonferenz auf dem Internationalen Flughafen in der lettischen Hauptstadt Riga.

Mit der US-Botschafterin haben auch Militärs aus den USA und aus Lettland an der Pressekonferenz mit einheimischen Journalisten teilgenommen: u. a. Brigadegeneral Ivo Mogiïnijs, der Kommandeur des Hauptquartiers der lettischen Streitkräfte, Maj. Gen. (Generalmajor ) Timothy Zadalis, der Stellvertretende Kommandeur der U.S. Air Forces in Europe and Air Forces Africa (die ihr gemeinsames Hauptquartier auf der Air Base Ramstein haben), und Brig. Gen. (Brigadegeneral) Timothy Daugherty, der Stellvertretende Operationschef der U.S. Army Europe (deren Hauptquartier in Wiesbaden residiert).

Insgesamt 85 Hubschrauber, darunter CH-47 Chinooks , UH-60 Black Hawks , AH 64 Apaches und Spezialhubschrauber zum Transport von Verwundeten sowie 2.200 Soldaten wurden mit der 10th Combat Aviation Brigade für das (potentielle) Gefechtsfeld Osteuropa bereitgestellt…..

Quelle und weiter mit allen Links: http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_16/LP04617_220317.pdf

  1. 23. März 2017 um 17:21

    Nicht nur Deutschland is besetzt, ganz Europo ist seit 1945 besetzt, sie heben es nur nicht bemerkt.

  2. OKR
    23. März 2017 um 18:09

    Ob das verpuffte Muni-Lager in Ukrainestan bereits das vorgelagerte NAhTOd Lager mit NATO Muni für den bevorstehenden ÜberfALL auf Russland war ?
    Arme As. Helis und Panzer ohne Muni. 😂😝

  3. OKR
    23. März 2017 um 18:17

    Vermutlich dient die Mobilisierung und Bereitstellung der Fliegerkräfte zur
    Abwehr der vom UKI Geheimdienst entdeckten, hochgefährlichen, russischen
    „Rollstuhl“ Terroristin !!! Da sagen wir: SIEG GEIL AS !!! 💥🔥

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: