Startseite > Aktion, Enthüllungen, Kommentar, Nachrichten, Politik, Sicherheit > #ObamaGate: US-Justizministerium liefert Beweis-Dokumente

#ObamaGate: US-Justizministerium liefert Beweis-Dokumente

#ObamaGate: US-Justizministerium liefert Beweis-DokumenteDer heißdiskutierte Abhörskandal um US-Präsident Donald Trump und seinen Amtsvorgänger Barack Obama nimmt weiter Fahrt auf. Am 4. März hatte Trump sich spürbar erregt auf Twitter geäußert und Obama vorgeworfen, ihn während des US-Wahlkampfs in seinem Trump-Tower abgehört zu haben:

Trump EintragTrump hatte in einem kürzlichen Gespräch mit Tucker Carlson von FoxNews zu dem Gezwitscher Stellung genommen und betont, dass die von ihm gemachten Anschuldigungen von seiner Administration belegt werden und sie »eine potenziell sehr ernste Situation« darstellen. Die angekündigten Beweise für Trumps Vorwurf wurden nun am vergangenen Freitag vom Justizministerium an das Geheimdienst-Komitee des Kongresses geschickt. The Hill berichtet:

Das Justizministerium hat am Freitag Dokumente an das House Intelligence Committee geschickt und folgte so der Forderung nach Beweisen, mit denen die Behauptung Präsident Trumps gestützt werden kann, dass der ehemalige Präsident Obama den Trump-Tower abhören ließ. Das Komitee begutachtet die Dokumente derzeit, wie ein Berater gegenüber The Hill bestätigte.
Präsident Trump hat seine Anschuldigungen zu keiner Zeit zurückgenommen und machte bei seiner Pressekonferenz mit Angela Merkel am Freitag gar einen Scherz darüber, als er auf die Frage eines Journalisten antwortete: »Zumindest haben wir [Merkel und er] etwas gemein«, was sich unzweideutig auf das Abhören Merkels durch die NSA im Jahre 2015 bezog:….

Quelle und weiter: http://n8waechter.info/2017/03/obamagate-us-justizministerium-liefert-beweis-dokumente/

  1. 20. März 2017 um 22:14

    siehe auch: NSA Dokumente beweisen die Überwachung von Donald Trump und seiner Familie

    Die Beweise zeigen die Zielpersonen von „Project Dragnet“ der NSA.

    Von Jerome Corsi für http://www.InfoWars.com, 19. März 2017

    Info Wars erhielt von Quellen in den Strafverfolgungsbehörden glaubwürdige Informationen, wonach US Bürger von 2004 bis einschliesslich 2010 von der NSA elektronisch überwacht wurden – es handelt sich um eine Datenbank, die schlussfolgern lässt, dass sowohl Donald Trump als auch Alex Jones [Chef von InfoWars.com, d.Ü.] in diesen Jahren illegal und ungenehmigt von der Regierung überwacht wurden.

    http://1nselpresse.blogspot.co.at/2017/03/nsa-dokumente-beweisen-die-uberwachung.html

  1. No trackbacks yet.

Bitte beim kommentieren die Kommentarrichtlinien beachten

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: