Startseite > Nachrichten > ⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden

⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden

17. Januar 2017
Kategorien:Nachrichten
  1. 17. Januar 2017 um 09:30

    Doppel -Gröhl !!
    Die Nannys in dem Kindergarten wissen noch nicht nach wessen Pfeife sie zukünftig wie tanzen sollen, aber sie möchten die Oberhoheit über ihre unmündig gehaltenen Kindertruppen unbedingt behalten….

    Trump-Interview Eine Kreuzung aus Nero und Dagobert Duck
    http://www.tagesschau.de/kommentar/mikich-trump-101.html
    “..Die Vereidigung von Donald Trump rückt näher und mit jedem Tag scheint der Rest der Welt zu hoffen, dass er doch noch zur Vernunft kommt. Doch auch in seinem jüngsten Interview zeigt er nur die Selbstverliebtheit eines Narzissten und Egomanen…
    ….Keine Ideale, keine Ideologie. ”
    (Ach, daher die Panik ??)

  2. KHS
    17. Januar 2017 um 11:29

    NPD kann „Mann“ nicht verbieten !!!!

    Wieso ???

    Die IS vom britischen Geheimdienst gegründet worden…….,daher sollte „Mann“ einen Verbotsantrag mal bei Theresa May stellen ……

    ……da sieht „Mann“ wieder einmal,wie dumm dieser Bundesrat IS ! Nun ja und die vielen Arbeitslosen beim Verfassungsschmutz,wenn der Antrag durch gekommen wäre…..,NPD
    „die System-Partei“ schlechthin……..

    http://www.focus.de/politik/deutschland/bundesverfassungsgericht-urteilt-npd-wird-nicht-verboten_id_6506155.html

  3. 17. Januar 2017 um 13:23

    Hinweis von Urs:

    Januar 2017: Viktor Orbans Rede die Frau Merkel nicht hören will und deutsche Medien nicht zeigen

  4. 17. Januar 2017 um 13:39

    Da kratzt Einer nur an der Oberfläche….- und dann das rotzige Getue der Apparatschiks beobachten.
    „Syrer zerstört CDU/CSU Konferenz mit harten Fakten “

    • 17. Januar 2017 um 15:25

      Hassan ist ein Beispiel dafür, daß man sich strikt davor hüten sollte, den Islam fundamental als kontraproduktiv den allgemein- menschlichen Werten gegenüber abzuhaken. Hassan demonstriert die Möglichkeit einer konstruktiven Zusammenarbeit gegen die abgehalfterten und verlogenen Vertreter der satanischen NWO. So wie im Christentum gibt es auch im Islam eine spirituelle (esoterisch-gnostische) und eine veräußerlichte mehr oder weniger machtpolitisch orientierte exoterische Richtung. Trotzdem finden sich die spirituellen Zeugnisse des Sufismus auch im Koran. Hier demonstriert sich die „Mitte der Religionen“ (J. Figl), die in ihren spirituellen Prägungen je tiefer je mehr zu einer Einheit zusammenfinden, von der sich auch Bibel und Koran entsprechend korrigieren bzw. entsprechend interpretieren lassen. Als Beispiel sei noch einmal an Sure 5,82 und 83 erinnert: „…du wirst zweifellos finden, daß die, welche sagen: „Wir sind Christen“, den Gläubigen am freundlichsten gegenüberstehen… ob der Wahrheit, die sie erkannt haben…“ Daß sich das dann auch politisch auswirkt, sollte nicht mehr erwähnt zu werden brauchen. Etliche arabische Staaten haben in ihren Flaggen die Farben Schwarz, Weiß und Rot. Und als die deutsche Fußballnationalmannschaft vor Jahr und Tag mal zu einem Freundschaftsspiel in Teheran antrat, wurde sie zum Schrecken des bundesrepublikanischen TV-Kommentators mit dem deutschen Gruß frenetisch gefeiert…

  5. 18. Januar 2017 um 08:00

    @Lawrow zieht Bilanz über 2016: „Zeit der Demagogen neigt sich dem Ende zu“
    In der Tat. Darüberhinaus neigt sich die Zeit für alle Vertreter der Dunkelmächte dem Ende entgegen. Von der GFdL hat man jetzt über spirituelle Kanäle gehört: Es reicht ihnen allmählich! Ab jetzt wird die Energie dermaßen rapide und massiv so lange kontinuierlich ansteigen, bis die Dunklen froh sein werden, wenn sie demnächst diesen Planeten verlassen dürfen…

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: