Startseite > Aktion, Kommentar, Leserbeitrag/tipp, Militärpolitik, Nachrichten, Politik, Video > Bedrohlich! Größte US-Truppen-Bewegung in Deutschland seit Ende des Kalten Krieges ☢

Bedrohlich! Größte US-Truppen-Bewegung in Deutschland seit Ende des Kalten Krieges ☢

9. Januar 2017

Veröffentlicht am 09.01.2017
von Uncut-News Schweiz

…..
Janaur 2017: Nato-Manöver „Atlantic Resolve“ (= Atlantische Entschlossenheit)! Das Säbelrasseln geht weiter!

Quelle: (https://www.youtube.com/watch?v=NLjn5gM14JY)

  1. ORK
    9. Januar 2017 um 10:58

    Ist das das „USAK“ ? Das „United States Afrika Korps“ ?
    Falsche Anlandungsstelle ausgesucht ?
    Die Normandie mit dem Sand war doch wo anders,
    oder irren wir uns da ?
    Oder wie ist zu verstehen daß die Tarnfarben in Saharagelb
    gehalten sind ? Wir hauen uns wech ! 😂
    Die $ scheinen knapp zu werden für einen neuen „Tarnanstrich“ !
    Der Schorsch Sorausch könnte ja ein paar „Bucks“ von seinen
    Trilliarden investieren !!! 🤣
    Die spinnen ja die As 🇺🇸! 😝😜

    • ORK
      9. Januar 2017 um 10:58

      Jo … Sahara Tarnfarben … Gröööhl !!! wenn’s dann noch hilft !!!
      Notfalls kann der „unverwundbare“, flink wie ein Windhund, zäh wie Leder, hart wie Kruppstahl, LEOPARD-PANZER eingesetzt werden,
      um die Amis „rauszuhauen“ !!! 😝

    • ORK
      9. Januar 2017 um 10:59

      SIEG GEIL NAHTOD !!! 😂😂😂

    • 9. Januar 2017 um 11:08

      Also kein Dreckfuhler…

      “Zeichen der Stärke” – Video von der US-Panzerverladung in Bremerhaven
      http://www.politaia.org/wichtiges/zeichen-der-staerke-video-von-der-us-panzerverladung-in-bremerhaven/
      „… 4. Infanteriedivision (Kampfname “Eiserne Brigade”) aus Fort Caston in Colorado sollen ein “Zeichen der Abschreckung und der Verteidigungsfähigkeit” setzen.
      …Bei der Operation handelt es sich aber de jure nicht um eine NATO-Mission, sondern diese findet unter alleinigem Kommando der USA statt….“

      Der triebgesteuerte grossmäulige verlogene Neger schickt seine willigen Höflinge zum „Abschrecken…“

  2. KHS
    9. Januar 2017 um 11:18

    Wüsten Tarn :

    Mann watt Bagdatt,sachte der Landungs Offizier und dachte nun machen wir Saddam platt oder watt !!!!

    Jo,oder die Wüste Gobi IS nich die wüste Gabi !!!

    Denn steckt Mann den Kopf in Sand !!!!!!!!!!!!!!!

  3. 9. Januar 2017 um 14:55

    Bedrohlich…? Fragt sich nur, für wen! Obongo hat dem Militär nichts mehr zu sagen…!

  4. 9. Januar 2017 um 18:34

    Bei RT zu lesen:
    US-Kampfpanzerbrigade in Bremerhaven: Um Europa vor den Russen zu retten, müssen wir es zerstören

    https://deutsch.rt.com/meinung/45156-usa-militar-panzer-deutschland-krieg-zivilisten/

    • 9. Januar 2017 um 22:12

      Rußland zerstören mit 4000 Mann und 87 Panzern? Die wollen offenbar vermeiden, daß das eigentliche Ziel (Berlin und seine satanische Mischpoche) vor Abschluß des Aufmarsches in Panik geraten…

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: