Startseite > Enthüllungen, Militärpolitik, Nachrichten, Politik > EXPRESS entlarvt offiziell Merkels „Raute“ als geheimes Freimaurerzeichen

EXPRESS entlarvt offiziell Merkels „Raute“ als geheimes Freimaurerzeichen

20. November 2016
bildschirmfoto-2016-11-20-um-09-37-05Die renommierte Londoner Tageszeitung EXPRESS deckt Merkels geheimes Freimaurerzeichen auf und stellt ihre Zugehörigkeit zur EU-Illuminaten-Gruppe zur Bildung einer Weltregierung bloß

In BRD-Zeitungen wird Merkels berühmtes Handzeichen an die Illuminaten stets mit der kindlich-dummen Lüge versucht zu verheimlichen, dass es sich nur um eine spezielle Haltung ihrer Hände handele, die Merkel-Raute“. In Wirklichkeit gehört Merkels Geheimzeichen zu den zehn wichtigsten Illuminaten-Zeichen. Die Illuminaten sind eine geheime Gruppe von Freimaurern, von denen ernstzunehmende Enthüllungs-Journalisten sagen, sie würden bei „Blutmessen“ Kinder schächten und deren Blut trinken. Der EXPRESS geht sogar so weit und greift die Thesen des Ex-Times-Korrespondenten David Icke auf, wonach die höchsten der Illuminaten in Wirklichkeit Reptilien eines anderen Planeten seien, die nur ihre äußere Erscheinung unserem Aussehen angepasst hätten. Wie immer man dazu stehen mag, revolutionär dabei ist, dass eine so große und renommierte Zeitung (sie gehört dem jüdischen Geschäftsmann Richard Desmond), dieses heiße Thema vorurteilsfrei diskutiert. Nur bei Merkels Illuminaten-Zeichen setzt der EXPRESS kein Fragezeichen, sondern spricht von einer Tatsache. Der Express kämpft für den Brexit, ist Trump Unterstützer und propagiert den Erlösungs-Nationalismus als National-Staats-Konzept.

Mit Merkels neuer Kanzlerkandidatur wollen die Illuminaten die Trump-Revolution niederschlagen
Der Plan einer Welt-Regierung soll mit gehorsamen Leuten wie Merkel gegen Trump durchgesetzt werden. Deshalb dürfte Merkel am diesem Sonntag bekannt geben, dass sie wieder als Kanzlerkandidatin zur Wahl im kommenden Jahr antritt. Damit soll die Vernichtung der Deutschen durch Migration sichergestellt werden.

Quellend komplett: http://concept-veritas.com/nj/schlagzeilen/schlagzeilen_heute.pdf

  1. Senatssekretär Freistaat Danzig
    20. November 2016 um 09:59

    Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:
    Fakt ist, Menschenrecht ist weg! Sonst würde ja die Grundsicherung nicht beklaut in deren Firma BRD GmbH und man hätte auch Deutschem sein Sozial-Recht zur Anwendung, nicht deren Diebesbanden-Gebungsrechte! Glück, Auf, meine Heimat!

  2. 20. November 2016 um 12:03

    Was hat Merkel mit einem penetranten verhätschelten, geltungssüchtigen und nach Dominanz lechzenden Kleinkind im Buddelkasten gemeinsam ?
    Beide drohen mit ihren grossen Bridersch wenn`se nicht ihren Willen bekommen..
    Und Merkel darf sich dabei noch im Schutz der Rautenbridersch als wischtig und richtungsweisend darstellen..- ein williger Tret-Schleimer…
    – und nicht die ganzen willigen Duracell-Klatscher auf den Parteitagen vergessen !!!

  3. Blaue Magnetische Nacht
    20. November 2016 um 13:49

    Mit Merkels neuer Kanzlerkandidatur wollen die Illuminaten die Trump-Revolution niederschlagen…..

    Vordergründig vielleicht ja…. und dabei darf sie sich auch noch richtig dolle als einzig befähigte Führung des Westens fühlen, als mächtigste Frau der Welt.
    Geht sie doch ganz stolz der schmeichelnden Schleimspur von Obongo & Co voll auf den Leim.
    Am Ende spielt es vielleicht der Gegenseite zu und wenn es dann zum großen Knall kommt, sind natürlich die pööööösen rechten Deutschen wieder an allem Schuld !!!

    • 20. November 2016 um 14:36

      Hier ist eine alte Sache von 2012 .— ist nun gereift….

      „Der Illuminat Ben Morgenstern bestätigt Thilo Sarrazin!“
      http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/stefan-erdmann/der-illuminat-ben-morgenstern-bestaetigt-thilo-sarrazin-.html
      „…Die verschiedenen Pläne von damals enthielten genaue Konzepte hinsichtlich der Entnationalisierung und der politischen, wirtschaftlichen, militärischen Behandlung Deutschlands nach dem Krieg. Das geschieht nun mit ganz Europa. Schauen Sie doch mal nach London, nach Zürich, Paris oder Marseille. Sind dort noch viele ›Einheimische‹ beziehungsweise ›im Land Geborene‹ zu sehen?« …
      …. Es war ein wesentlicher Schritt auf dem Weg zur Zentralen Weltregierung. Das größte Opfer bürdete man dabei Deutschland auf, denn nur wer Deutschland beherrscht, kann ein Neues Europa führen. Und da sehe ich aber auch die Chance – und nicht nur ich: nämlich dass man Deutschland zum Kopf der EU macht – was es ja bereits faktisch ist – und es später, nachdem die USA ihre Macht verloren haben, zum Kopf der Weltregierung erhebt. Warum? Weil das deutsche System, die deutsche Art und Korrektheit wegweisend ist – und weil es funktioniert! Aber es ist notwendig, dass diese Demutshaltung, diese Schuld von den Deutschen abfällt.«….“

      ..-so, so – also hat Merkel die 7 Millionen Trainer besorgt….-zur Volksermutigung und zum Abreagieren…..

  4. KHS
    20. November 2016 um 14:58
    • KHS
      20. November 2016 um 21:55

      ….siehe auch:

      • ORK
        20. November 2016 um 22:21

        KHS, nixi von Bedeutung. Die waren während ihrer Flugphase kommunikationslos. Ein fliegender Schrotthaufen, weiter nixi. 😝

      • KHS
        21. November 2016 um 00:44

        …….also wie HF Lied : Führerlos durch die Nacht,seht was die M8 mit Euch M8 …..

  5. 20. November 2016 um 17:11

    Mannheimer-Blog: Eilt: Merkel tritt wieder an. Nur das deutsche Volk kann sie jetzt noch vor einer vierten Kanzlerschaft abhalten

    https://michael-mannheimer.net/2016/11/20/eilt-merkel-tritt-wieder-an-nur-das-deutsche-volk-kann-sie-jetzt-noch-vor-einer-vierten-kanzlerschaft-abhalten/

  6. neuesdeutschesreich
    20. November 2016 um 21:21

    Hat dies auf neuesdeutschesreich rebloggt.

  7. 21. November 2016 um 18:53

    Hat dies auf Meinungsfreiheit rebloggt.

  1. No trackbacks yet.
Kommentare sind geschlossen.
%d Bloggern gefällt das: