..KEINE LEGITIME MACHT BESTEHT…

SakerVor kurzem hat die ukrainische Junta wieder einmal den dicken Maxe gegeben und alle möglichen Menschen, über die sie weder Macht noch Jurisdiktion besitzt, zu Vernehmungen einbestellt.

Einer der Betroffenen, Sergej Glasjew, hat darauf jetzt mit einem offenen Brief geantwortet, der so hübsch und sauber durchargumentiert ist, dass wir ihn euch nicht vorenthalten wollen (danke an Alexej fürs Korrekturlesen):

26. August 2016

An den sich als Generalstaatsanwalt der Ukraine bezeichnenden Bürger Luzenko J.W.

Kopie: An der obersten Ermittler des GPU K. Rudik

Lieber Juri Vitaljevich!

In Erwiderung auf Ihre Mitteilung des Verdachts, ich hätte mich der Begehung besonders schwerer Verbrechen gegen die nationale Sicherheit der Ukraine schuldig gemacht , fühle ich mich verpflichtet, Sie zu informieren, dass am 21. Februar 2014 in der Ukraine ein Putsch und eine gewaltsame Machtergreifung stattgefunden hat, die gemäß der Verfassung der Ukraine als “Usurpation der Macht durch eines der Staatsorgane” zu qualifizieren ist, in diesem Fall – durch die Werchowna Rada.

Der Verfassungsgerichtshof der Ukraine entschied am 5.Oktober 2005 in seiner Entscheidung 6rp/woo5, dass “Usurpation der staatlichen Macht die verfassungswidrige oder illegale Anmaßung von Befugnissen staatliche Organe ist”. Weil es in der Ukraine genau eine solche illegale Anmaßung der staatlichen Macht durch die Werchowna Rada gab, sind alle Gesetze und Regelungen, die nach dem 21.Februar von ihr beschlossen wurden, einschließlich der Ernennung eines provisorischen Präsidenten, Premierministers, von Regierungsmitgliedern, des Generalstaatsanwalts, die Festlegung und Durchführung von Präsidentschaftswahlen in der Ukraine am 25. Mai 2014, die Wahl der Abgeordneten zur Werchowna Rada am 26. Oktober 2014 wie auch der Beschluss, eine Anti-Terror-Operation durchzuführen, illegal, verfassungswidrig und kriminell.
Aus den Normen des ukrainischen Verfassungsrechts folgt, dass nach dem 21. Februar 2014 in der Ukraine keine legitime Macht besteht: die staatlichen Organe werden von widerrechtlich ernannten Amtsträgern widerrechtlich geleitet.

Quelle Text:  ..keine legitime Macht besteht…weiterlesen 

⚡️ Blitz Nachrichten ⚡️ sowie Infos 📝 von Lesern gefunden

Kategorien:Nachrichten

Luftaufnahme des Kornkreises von Beckhampton, nr Avebury, Wiltshire

28. August 2016 18 Kommentare
Veröffentlicht am 27.08.2016

bscribe here: Megalithomania UK.  Aerial footage of a crop circle at Beckhampton, Nr Avebury, Wiltshire. 27th August 2016. Beautiful ‚Swastika‘ design that was originally an ancient Hindu symbol. Filmed with a Dji Phantom 4. Music: by Requiem for Gravity, courtesy of Mark Poyner/DJ Boogie Trix (with Permission).

Explore with Megalithomania in 2016 on local tours to Crop Circles, Stonehenge, Avebury and Glastonbury, plus further afield at Gobekli Tepe, Peru & Bolivia (with Jim Vieira), Egypt and Baalbek, Mexico, plus Angkor Wat and Gunung Padang: http://www.megalithomania.co.uk/tours…

Filmed, Produced, and Directed by Hugh Newman. Copyright Hugh Newman 2016. All Rights Reserved. Please do not copy and re-upload to Youtube.

Websites: http://www.hughnewman.co.uk
http://www.megalithomania.co.uk  #cropcirclesfromtheair  #megalithomania

RA  L. Schaefer

28. August 2016 2 Kommentare

kopf_rechts27. August 2016, liebe Leser, liebe Zornbürger,

zunächst danken wir für die Genesungswünsche, Hinweise und Informationen bzgl. Anettes kurzfristiger Auszeit, doch das „Mädchen“ ist zäh, vor allem möchte sie erleben, daß all die Verantwortlichen dieses mörderischen Vorgehens gegen Deutschland und seine Menschen zur Rechenschaft gezerrt werden, aber hallo! Bleiben wir folglich beim Thema:

„Leere Gesichter, viele Fragen
Niemand der ihnen Antwort gibt

Was können sie hier noch wagen

Heute Nacht – schlagen sie zurück!
Helme warten auf Kommando
Knüppel schlagen Köpfe ein
Wasser peitscht sie durch die Straßen

Niemand muß Bulle sein!
Und der Hass – Der steigt!
Und unsere Wut – Sie treibt!
Unserer Herzen brennen,

Unsere Herzen brennen!
Verweis mich aus der Stadt
Ich scheiß drauf was du sagst
Wer kein Rückgrat hat, der wird vereidigt auf den Staat.

Lieber Hartz 4 beziehn, im Bett bis um 4 liegen,
Bier trinken, Weed dealen, Speed ziehn,
Als Geld im Staatsdienst verdien Weiterlesen …

Abkehr von lockerer Asylpolitik: Trump verspricht schnelle Massenabschiebungen

28. August 2016 2 Kommentare

Donald-Trump_Gage-Skidmore_Flickr-cc_270Der Republikanische US-Präsidentenkandidat Donald Trump will im Falle seiner Wahl Hundertausende Migranten, die Verbrechen im Staatsgebiet der USA begangen haben, des Landes verweisen.

„Gleich am ersten Tag (meiner Präsidentschaft) will ich so schnell wie möglich illegale kriminelle Migranten aus diesem Land ausweisen, darunter Hunderttausende Zuwanderer, die zur Amtszeit von Obama und Clinton aus Gefängnissen entlassen wurden“,

sagte Trump im US-Bundesstaat Iowa. Er wolle auch die Grenzen sowohl in direktem als auch in übertragenem Sinn festigen – das heißt eine Mauer zwischen den USA und Mexiko errichten und das System der Kontrolle über die illegale Immigration mithilfe modernster Technologien ausbauen….

Quelle Text und weiter: http://de.sputniknews.com/politik/20160828/312313583/trump-verspricht-massenabschiebungen-migranten.html

Führende US-Geostrategen räumen amerikanische Beteiligung am Putschversuch in der Türkei ein

28. August 2016 1 Kommentar

F. William Engdahl

Die Regierung Obama und der US-Geheimdienst CIA halten weiterhin an der wahrheitswidrigen Schutzbehauptung fest, amerikanische Dienste seien in keiner Weise an dem gescheiterten Putschversuch vom 15. Juni in der Türkei beteiligt gewesen, der von der von der CIA-gesteuerten türkischen Organisation des islamischen Predigers Fetullah Gülen unternommen worden war. Aber nun sind einige hochrangige amerikanische Geheimdienstinsider selbst mit der Wahrheit an die Öffentlichkeit getreten. Dies deutet auf einen massiven internen Fraktionskampf innerhalb führender Kreise in den USA. Diese und andere Entwicklungen bekräftigen den Eindruck, dass dies das bizarrste Präsidentschaftswahljahr in der amerikanischen Geschichte werden könnte.
Der erste, der offen einräumte, die amerikanischen Geheimdienste hätten beim Putschversuch gegen Erdoğan, der erfolgte, nachdem Erdoğan einige Tage zuvor eine strategische politische Wende weg von den USA und hin zu Russland vollzogen hatte, durchaus ihre Hand in Spiel gehabt, war niemand Geringerer als Zbigniew Brzezinski, der immer noch zu den führenden Insidern des amerikanischen Geheimdienstestablishments gehört. Er beriet nicht nur Präsident Obama, sondern war als Nationaler Sicherheitsberater unter Präsident Jimmy Carter der entscheidende Architekt der Terroroperationen der afghanischen Mudschahedin gegen die sowjetischen Streitkräfte, die im Dezember 1979 in Afghanistan einmarschiert waren…..

Quelle und weiter: Führende US-Geostrategen räumen amerikanische Beteiligung am Putschversuch in der Türkei ein

Bundesbank kann Deutsche in Krise nicht mit Bargeld versorgen

Die Bundesregierung teilt mit: Die Bundesbank wird nicht in der Lage sein, die Bevölkerung im Krisenfall mit Bargeld zu versorgen. Auch die Geldautomaten könnten beeinträchtigt werden. Die Bundesregierung hofft darauf, dass die Banken gut vorbereitet sind. Bargeld könnte im Krisenfall knapp werden. (Foto: dpa)

Der Krisenplan der Bundesregierung fördert ein interessantes Detail zu Tage: Die Bundesbank wird im Krisenfall nicht die Institution sein, die die Deutschen mit Bargeld versorgt. Wir lesen in dem Papier der Bundesregierung zum Thema Bargeldversorgung:
Die einzelnen Kreditinstitute haben nach dem Gesetz über das Kreditwesen (KWG) Bankgeschäfte oder Finanzdienstleistungen ordnungsgemäß durchzuführen. Das schließt die Auszahlung von Einlagen ein. Hierfür sind Vorsorgemaßnahmen zu treffen. Derzeit legt jedes Institut für sich fest, welche Risiken in welchem Umfang es als kritisch einschätzt (vgl. § 25a Absatz 1 Satz 4 und 5 KWG). Sofern ein Kreditinstitut Probleme bei der Bargeldversorgung seiner Kunden als einen für das Institut kritischen Bereich einstuft, muss es entsprechende Notfall- und Krisenpläne vorhalten…..

Quelle und weiter: http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/08/28/bundesbank-kann-deutsche-in-krise-nicht-mit-bargeld-versorgen/

Kategorien:crash, Nachrichten, Politik Schlagwörter: ,
Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 436 Followern an